http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fahrgäste in Linienbus nach Unfall verletzt
Fahrgäste in Linienbus nach Unfall verletzt
22.06.2017 - 17:59 Uhr
Baden-Baden (red) - Das unvorsichtige Fahrmanöver einer Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag zu einem Unfall mit einem Linienbus in der Lange Straße geführt. Drei Fahrgäste haben sich dabei Blessuren zugezogen, ein 55-Jähriger verletzte sich schwer. Der Mann musste nach Polizeiangaben zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Nach ersten Ermittlungen der Beamten dürfte eine 62 Jahre alte Autofahrerin den Zwischenfall um 15.30 Uhr verursacht haben, als sie mit ihrem Opel beim Wechseln des Fahrstreifens in Richtung Tunnel unvorsichtig vor den Bus gefahren war. Dem Busfahrer war es nicht mehr gelungen, das nahende Malheur trotz Vollbremsung zu verhindern. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen insgesamt etwa 2.000 Euro.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Schweißtreibender Einsatz am Steilstück: Rettungskräfte schleppen den abgestürzten Gleitschirmflieger zur Bergstation. Foto: Wagner

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Gleitschirm stürzt auf Bergbahngleise
Baden-Baden (hol) - Eine unfreiwillige Betriebspause von etwa eineinhalb Stunden hatte die Merkur-Bergbahn am Samstagnachmittag. Ein Gleitschirmflieger war in Höhe der Bergstation auf die Gleise abgestürzt. Der Sportler wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Foto: Wagner). »-Mehr
Baden-Baden
Gleitschirmflieger stürzt auf Bergbahngleise

29.07.2017 - 21:05 Uhr
Gleitschirmflieger stürzt auf Bergbahngleise
Baden-Baden (red) - Ein folgenreicher Gleitschirm-Unfall hat sich am Samstagnachmittag am Merkurberg in Baden-Baden ereignet. Ein Gleitschirmflieger stürzte dort ins Gleisbett der Bergbahn, er wurde schwer verletzt. Der Bahnbetrieb musste unterbrochen, die Fahrgäste evakuiert werden (Foto: bewa). »-Mehr
Bühl
Schnurr kritisiert: ´Kein guter Stil´

26.07.2017 - 07:42 Uhr
OB kritisiert "schlechten Stil"
Bühl (gero) - Hubert Schnurr fiel gestern Morgen fast die Kaffeetasse aus der Hand. Am Frühstückstisch musste er aus der Zeitung erfahren, dass die Karlsruher Stadtbahn ab 2022 nicht mehr Bühl anfährt. Der Bühler OB empfindet das als "keinen guten Stil" (Foto: BT). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Eckpunkte besiegelt: OB Frank Mentrup (vorne links) und Verkehrsminister Winfried Hermann (rechts). In der zweiten Reihe das AVG-Führungsduo Ascan Egerer und Alexander Pischon sowie der Karlsruher Landrat Christoph Schnaudigel (von links). Foto: Langer

25.07.2017 - 06:58 Uhr
Stadtbahnlinien ab 2022 kürzer
Karlsruhe (ml) - Das Land und die Stadt Karlsruhe haben sich darauf verständigt, die Stadtbahnen auch künftig von der AVG betreiben zu lassen und ihren Betrieb nicht europaweit auszuschreiben. Im Gegenzug endet die S8 ab 2022 bereits in Forbach, die S7 in Baden-Baden (Foto: ml). »-Mehr
Rastatt
Einschränkungen durch Sanierung: Münchfeld abgeschnitten

19.07.2017 - 06:30 Uhr
Münchfeld abgeschnitten
Rastatt (red) - Verkehrsteilnehmer müssen im Rahmen der B3-Fahrbahnsanierung im Münchfeld ab Mittwoch mit weiteren Einschränkungen rechnen. Der Stadtteil kann bis Freitag nur über die Ruhrstraße, aus südlicher Richtung kommend, angefahren werden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Grundschüler in Nord- und Westdeutschland duzen ihre Lehrer einer Studie zufolge häufiger als im Süden und im Osten. Duzen oder Siezen - was finden Sie besser?

Duzen
Siezen
Ist mir egal.

https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen