http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unwettergefahr im Südwesten
Unwettergefahr im Südwesten
28.06.2017 - 11:19 Uhr
Stuttgart (lsw) - Im Südwesten drohen am Mittwoch Unwetter mit teils heftigen Gewittern und Starkregen. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) warnten am Morgen vor Blitzschlägen, entwurzelten Bäumen und herabstürzenden Dachziegeln. Pro Stunde und Quadratmeter könnten vereinzelt etwa 40 Liter Regen fallen.

Außerdem rechnen die Experten mit etwa zwei Zentimeter großen Hagelkörnern sowie Windböen mit einer Geschwindigkeit von etwa 70 Stundenkilometern. Verursacht werde das unbeständige Wetter von einer Luftströmung, durch die feuchte und warme Luft aus den Subtropen nach Baden-Württemberg komme, so der Wetterdienst.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Offenbach
Ein Siebenschläfer mit Knalleffekt?

27.06.2017 - 07:23 Uhr
Ein Siebenschläfer mit Knalleffekt?
Offenbach (dpa) - Nicht nur Meteorologen schauen heute ganz genau auf das Wetter. Denn der 27. Juni ist der sogenannte Siebenschläfertag, der einer alten Bauernregel zufolge das Wetter für die kommenden sieben Wochen bestimmen soll. Stimmt das, wird es ganz schön ungemütlich (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

An den Finanzmärkten sind die Rohölpreise kräftig gestiegen. Sprit könnte für Autofahrer bald noch teurer werden. Ein Grund für Sie, das Auto stehen zu lassen?

Ja
Nein
Ich besitze kein Auto


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen