http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Gefährlicher Steinwurf auf Auto
Gefährlicher Steinwurf auf Auto
30.06.2017 - 14:19 Uhr
Bietigheim (red) - Unbekannte haben am Donnerstagnachmittag das Auto eines 38-Jährigen von einer Brücke zwischen Bietigheim Nord und -Süd mit einem Stein beworfen. Hierbei wurde die Windschutzscheibe des vorbeifahrenden Wagens schwer in Mitleidenschaft gezogen, der Schaden dürfte mehrere Hundert Euro betragen. "Verletzt wurde glücklicherweise niemand", berichtet die Polizei, die die Ermittlungen aufgenommen hat.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Konstanz
Schießerei in Konstanz - mehrere Verletzte

30.07.2017 - 18:47 Uhr
Polizei geht von Beziehungstat aus
Konstanz (dpa) - Mit einem Sturmgewehr hat ein vorbestrafter Mann in einer Diskothek in Konstanz um sich geschossen - ein Türsteher starb, vier Menschen wurden schwer verletzt, darunter ein Polizist. Bei dem Schützen habe es sich um den Schwiegersohn des Betreibers der Diskothek gehandelt, so die Staatsanwaltschaft (Foto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Axtangriff mit Fahrrad abgewehrt

17.07.2017 - 11:50 Uhr
Axtangriff mit Fahrrad abgewehrt
Offenburg (red) - Ein Streit ist am Sonntag in Offenburg eskaliert: Erst beleidigte ein 43-Jähriger einen Mann, der über sein Grundstück gelaufen war. Dann nahm er plötzlich eine Axt in die Hand und ging damit auf seinen 34-jährigen Kontrahenten los (Symbolfoto: red). »-Mehr
Karlsruhe
Gefährlicher Unfug in Tiefgarage: Jugendlicher schwer verletzt

14.07.2017 - 19:44 Uhr
Gefährlicher Unfug in Tiefgarage
Karlsruhe (red) - Jugendlicher Unfug mit einem Gabelstapler und einem Minibagger haben am Donnerstagabend in einer Tiefgarage damit geendet, dass ein 15-Jähriger mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde, teilt die Polizei mit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Berlin
Fast drei Jahre Haft für den Berliner U-Bahn-Treter

06.07.2017 - 16:53 Uhr
U-Bahn-Treter zu Haft verurteilt
Berlin (dpa) - Rund acht Monate nach einem brutalen Fußtritt gegen eine junge Frau auf einer Berliner U-Bahn-Treppe ist der Täter zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und elf Monaten verurteilt worden. Das Gericht sprach den 28-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung schuldig (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Jugendstrafe für Messerstecher

01.07.2017 - 08:20 Uhr
Jugendstrafe für Messerstecher
Rastatt (red) - Zu einer Jugendstrafe von drei Jahren ist der 15-Jährige verurteilt worden, der im Dezember vergangenen Jahres in der Rastatter Schlossgalerie versucht haben soll, zwei Kontrahenten mit einem Messer zu erstechen. Das teilte das Landgericht Baden-Baden mit (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Jeder Bundesbürger produziert jährlich 37,4 Kilogramm Abfall aus Plastikverpackungen und damit mehr als der EU-Durchschnitt. Versuchen Sie, Plastikmüll zu vermeiden?

Ja.
Gelegentlich.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen