http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Gleich zwei Auffahrunfälle in Muggensturm
Gleich zwei Auffahrunfälle in Muggensturm
05.07.2017 - 19:13 Uhr
Muggensturm (red) - Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Dienstagnachmittag auf der L 607 bei Muggensturm. Gegen 14.45 Uhr fuhr ein Autofahrer im Stop-and-go-Verkehr aus Unachtsamkeit auf Höhe des Schützenhauses auf einen vor ihm bereits stehenden Range Rover auf. Durch den Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Einige Meter weiter auf der L 607 zwischen Malsch und Muggensturm kam es gegen 15.50 Uhr zu einem zweiten Auffahrunfall, bei dem ein Lastwagen mit einem Auto kollidierte. Wie hoch der Schaden ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden, so die Polizei.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
--mediatextglobal-- Kommt sie oder wird sie gleich wieder abgeschafft? Die Pkw-Maut ist noch immer ein politischer Zankapfel.  Foto: dpa

21.09.2017
Tempolimit, Maut, Bahn
Berlin (dpa) - Was bewegt Deutschland? In ihren Wahlprogrammen nehmen die Parteien Straßen, Schienen und den Luftverkehr in den Blick. Nach dem Skandal um Diesel-Abgase geht es auch um sauberere Mobilität. Im achten Teil der Programme geht es um Verkehrspolitik (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen