http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Reptilien aus Garten gestohlen
Reptilien aus Garten gestohlen
10.07.2017 - 15:30 Uhr
Weisenbach (red) - Ein Unbekannter ist in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmittag in den Garten eines Wohnhauses in Weisenbach eingedrungen und nahm lebende Beute mit: Der Einbrecher entwendete aus einem Terrarium zwei Leguane.

Die Tiere haben einen Wert von etwa 800 Euro. Das grün-graue Männchen und das orange-rötliche Weibchen haben ungefähr die Größe einer Katze.

Wer Hinweise zum Verbleib der Leguane oder zur Person des Unbekannten geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 an die Beamten des Polizeireviers Gaggenau zu wenden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Schutz für Amphibien und Reptilien

07.02.2017 - 12:42 Uhr
Schutz für Amphibien und Reptilien
Stuttgart (red) - Noch befinden sich Frösche, Unken, Ringelnatter (Foto: Benny Trapp) und Co. im Winterschlaf. Damit das bevorstehende Amphibien- und Reptilienjahr ein erfolgreiches für die Tiere wird, haben zwei Organisationen wieder ihr Förderprogramm für die Tiere vorbereitet. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Jeder Bundesbürger produziert jährlich 37,4 Kilogramm Abfall aus Plastikverpackungen und damit mehr als der EU-Durchschnitt. Versuchen Sie, Plastikmüll zu vermeiden?

Ja.
Gelegentlich.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen