http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fotowettbewerb: Naturpark in bestem Licht
Fotowettbewerb: Naturpark in bestem Licht
14.07.2017 - 18:12 Uhr
Murgtal (red) - Der mittlere und nördliche Schwarzwald bietet Fotografen eine Vielzahl einmaliger Motive. Um die Vielfalt von Landschaft, Tierwelt und Kultur zu zeigen, lädt der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord in diesem Sommer zu einem besonderen Fotowettbewerb ein. Hobby- und Profifotografen sind aufgerufen, ihre schönsten Motive aus dem Naturpark einzusenden. Die Ausschreibung läuft im Internet über den Naturpark-Blog (www.naturparkschwarzwald.blog).

Vier verschieden Kategorien

Die Teilnehmer können ihre digitalen Fotos zu vier Kategorien einsenden. Bei "Natur & Landschaft" sind Aufnahmen von Tieren in freier Wildbahn, Pflanzen oder Naturlandschaften gefragt. In der Kategorie "Natur & Mensch" geht es um Kulturlandschaften wie Felder, Wiesen, Weinberge, Obstwiesen sowie alle, die darin leben: Bauern und andere Erzeuger, Imker, Brenner oder Wirte. Unter "Sehenswürdigkeiten & Attraktionen" sollen etwa touristische Highlights im Naturpark aus ungewöhnlichem Blickwinkel fotografiert werden. Und schließlich dürfen "Action & Sport" nicht fehlen.

Tolle Preise zu gewinnen

Zu gewinnen gibt es eine hochwertige GoPro-Kamera, ein Dinner für zwei Personen beim Naturpark-Wirt Hotel Langenwaldsee in Freudenstadt und einen Präsentkorb mit regionalen Spezialitäten und Wanderkarten aus dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Foto: Naturpark/Evi Seeger

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
--mediatextglobal-- In einer Feierstunde in Bühlertal nehmen die 27 Schwarzwald-Guides ihre Zertifikate entgegen.  Foto: Horcher

29.07.2017 - 00:00 Uhr
Botschafter des Naturparks
Bühlertal (eh) - 27 Frauen und Männer nahmen in den vergangenen Monaten an der Qualifizierung zum Schwarzwald-Guide teil. In einer Feierstunde im Haus des Gastes in Bühlertal erhielten die frischgebackenen Natur- und Landschaftsführer ihre Zertifikate (Foto: eh). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Schüler der Schlossberg-Grundschule begrüßen die Gäste mit einem Wolfslied.  Foto: Riedling/Naturpark

21.07.2017 - 07:42 Uhr
Neusatz jetzt Naturpark-Schule
Bühl (red) - Mit einem Wolfslied begrüßten die Schüler der Schlossberg-Grundschule in Neusatz zwei Gäste: OB Hubert Schnurr und Karl-Heinz Dunker, Geschäftsführer des Naturparks, waren gekommen, um einen Kooperationsvertrag zu unterzeichnen (Foto: Naturpark). »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Bildschirm dunkel, Gerät außer Betrieb. Das Info-Terminal am Bahnhof Forbach soll an einen neuen Standort umgesetzt werden.  Foto: Vogt

21.07.2017 - 00:00 Uhr
Außenwirkung und Tourismus
Forbach (mm) - Forbach wirbt als Ferienregion - die Außenwirkung ist nach der Klausurtagung im April weiterhin Thema. Betroffen sind Internetpräsenz, Logo und touristische Angebote. Das Infor-Terminal am Bahnhof ist defekt und soll umplatziert werden (Foto: Vogt). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Benjamin Matzelsberger nimmt die besten Wünsche der Erstklässler in Form eines selbst gebastelten Blumenstraußes entgegen.Juch

21.07.2017 - 00:00 Uhr
"Die Kinder finden ihn einfach cool"
Gernsbach (stj) - Die Amtseinführung hat ein Jahr auf sich warten lassen. Dafür war sie aber ein echtes Spektakel. Mit einem fulminanten Programm hat die ganze Gemeinschaft der Naturparkschule Hilpertsau ihren Schulleiter Benjamin Matzelsberger nun offiziell in sein Amt eingeführt (Foto: stj). »-Mehr
Murgtal
Juwelen der Lüfte: Libellen-Exkursion im Nationalpark

17.07.2017 - 17:28 Uhr
Libellen-Exkursion im Nationalpark
Murgtal (red) - Im Nationalpark gibt es eine beachtliche Vielfalt an Libellenarten. Aus diesem Anlass bietet Ranger Wolfram Hessner am Dienstag, 18. Juli, ab 14 Uhr eine Exkursion an, um die Juwelen der Lüfte näher kennenzulernen (Foto: Nationalpark/Walter Finkbeiner ). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Störenfriede haben mehrfach bei Fastnachtsumzügen in der Region ihr Unwesen getrieben. Die Polizei erwägt nun, den Umzug in Varnhalt 2018 auszusetzen. Fänden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen