http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Neue Marienfigur wird geweiht
Neue Marienfigur wird geweiht
08.10.2017 - 07:58 Uhr
Rastatt (red) - Rastatt begeht am Sonntag, 8. Oktober, den Gelöbnistag. Ende 1944 gelobten die Gläubigen der katholischen Pfarrgemeinden Rastatts, jährlich das Rosenkranzfest zu feiern und das Rosenkranzgebet zu pflegen, damit die Stadt vor dem Krieg verschont wird. An dieses Gelöbnis, das damals auf Initiative von Stadtpfarrer Emil Schätzle zustande kam, fühlen sich viele Rastatter bis heute gebunden.

In diesem Jahr ist der Gelöbnistag mit einer Besonderheit verbunden. Eine Stifterin, die unbekannt bleiben möchte, hat die Nachbildung der Marienfigur in Auftrag gegeben, die im Original im Rastatter Stadtmuseum zu sehen ist (wir berichteten). Steinmetz Martin Gutmann aus Endingen hat sie angefertigt; diese Woche nun wird sie im Park hinter der Einsiedelner Kapelle Aufstellung finden, wie Stadtpfarrer Ralf Dickerhof mitteilt. Damit möchte die Stifterin mithelfen, damit das Gelöbnis und der Dank für die Fürsprache Mariens nicht in Vergessenheit geraten.

Um 9.30 Uhr wird in der Stadtkirche St. Alexander der Festgottesdienst gefeiert und um 17 Uhr in der Einsiedelner Kapelle der Rosenkranz gebetet. Danach, um 18 Uhr, wird die Marienstatue eingeweiht. OB Hans Jürgen Pütsch spricht ein Grußwort, und ein Blechbläserensemble umrahmt die Feier musikalisch. Die Rastatter Bevölkerung ist eingeladen, bei dieser Feierstunde mit dabei zu sein.

Foto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Stadtpfarrer Ralf Dickerhof weiht die von den Endinger Steinmetzen und Bildhauern Peter und Martin Gutmann gefertigte Madonna.  Foto: Riemer

10.10.2017
Statue erinnert an Gelöbnis
Rastatt (hr) - Eine Marien-Statue erinnert jetzt in der Pagodenburganlage an das Gelöbnis, das Rastatter Katholiken am 8. Oktober 1944 ablegten. Sie baten im Zweiten Weltkrieg um Rettung und versprachen, fortan jährlich ein Rosenkranzfest zu feiern (Foto: hr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen