http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Klaviermusik im Ratssaal
Klaviermusik im Ratssaal
21.10.2017 - 21:12 Uhr
Baden-Baden (red) - Unter dem Motto "Lorelei und Liebeszauber", zwei zentrale Themen romantischer Musik und Literatur, steht das zwölfte Konzert der Reihe "Musik in (Baden-)Baden" am kommenden Sonntag, 22. Oktober, 11Uhr, im Alten Ratssaal des Rathauses in Baden-Baden.

Es erklingen ein- und zweistimmige Lieder und Klavierwerke des Dreigestirns Robert Schumann und Clara Schumann sowie Johannes Brahms, der das musikalische Erbe seines Förderers und Freundes Schumann antrat und in lebenslanger Freundschaft und künstlerischer Partnerschaft mit Clara Schumann verbunden blieb, heißt es in einer Mitteilung der Stadtpressestelle.

Diese auch in der Musikgeschichte einzigartige Konstellation von drei großen Musikerpersönlichkeiten wurde in späterer Zeit sehr oft in Baden-Baden ausgelebt, schreibt die Stadtpressestelle in ihrer Mitteilung weiter.

Neben 15 zum Teil wenig bekannten Liedern der jungen Clara Wieck und der späteren Clara Schumann sind unter anderem Ausschnitte aus den (in Baden-Baden vollendeten) "Liebeslieder-Walzern" op. 52 von Brahms und den "Spanischen Liebesliedern" op. 138 von Robert Schumann (mit vierhändiger Klavierbegleitung) zu hören.

Die Ausführenden des Konzertes sind Martin Nagy (Tenor), Claus Temps (Bariton), Heike Bleckmann und Ira Maria Witoschynskyj (Klavier) sowie Joachim Draheim (Moderation). Der Eintritt zu dieser Veranstaltung der Stadt Baden-Baden in Zusammenarbeit mit der Draheim-Stiftung "pro musica et musicis" und dem Schuncke-Archiv ist frei.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Eine unglückliche Liebe: Ferdinand (Philipp Erben) und Luise (Julia Kreutzer) haben eine undemokratische Ständegesellschaft gegen sich.  Foto: Schlögl

11.11.2017
Klassiker wird nicht langweilig
Rastatt (xes) - Schillers Drama "Kabale und Liebe", 1784 uraufgeführt, verliert auch in seiner neuesten Aufführung durch das Ensemble 99 nichts an seiner kraftvollen Aussage und Sprache. Die Akteure inszenieren den Klassiker kurzweilig in der Rastatter Reithalle (Foto: xes). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen