http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Gutachter sollen Radschnellwege prüfen
Gutachter sollen Radschnellwege prüfen
27.10.2017 - 09:18 Uhr
Karlsruhe (red) - Drei Radschnellverbindungen in der Region, darunter auch die zwischen Leopoldshafen und Bühl, wird der Regionalverband Mittlerer Oberrhein jetzt von einem Gutachterbüro prüfen lassen. Zuvor hatte das Regierungspräsidium Karlsruhe offiziell die Projektförderung in Höhe von 80 Prozent der Kosten für die Machbarkeitsstudie zugesagt. Das teilte der Regionalverband mit.

Gegenstand der Untersuchung sind drei Korridore. Zwei davon verlaufen in Nord-Süd-Richtung, genauer zwischen Ettlingen und Bruchsal (über Karlsruhe und Stutensee) einerseits und andererseits zwischen Leopoldshafen und Bühl bis zur südlichen Regionsgrenze (über Baden-Baden-Oos, Rastatt und Karlsruhe). Im Bereich der Stadt Karlsruhe sollen diese beiden künftigen Routen zusammen mit einer weiteren Ost-West-Radschnellverbindung einen Radring bilden. Entsprechend erstreckt sich der dritte Untersuchungsraum auf eine Länge von 25 Kilometern von Pfinztal über Karlsruhe bis an den Rhein. Die Schnellstraßen für Radfahrer sind drei bis vier Meter breit und möglichst kreuzungsfrei.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Was tun mit dem berühmten Sohn der Stadt?

21.10.2017
Karlsruher Zaudern
Karlsruhe (vn) - Die Radfahrsaison 2017 stand ganz im Zeichen des Drais-Jubiläums. Ganz vorne dabei: Karlsruhe. Doch ausgerechnet die Geburtsstadt des Fahrraderfinders hadert allen Festlichkeiten zum Trotz immer noch mit ihrem berühmten Sohn. Zeit für eine Bilanz (Foto: Neuwald). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Radweg im Pamina-Rheinpark bei Wintersdorf: Der grenzüberschreitende Verkehr soll weiter ausgebaut werden.  Foto: av

19.10.2017
Tourismus als Wirtschaftsfaktor
Rastatt (ema) - Der Tourismus gewinnt im Landkreis Rastatt eine immer stärkere wirtschaftliche Bedeutung. Kreis-Planungsdezernent Claus Haberecht hat im Verwaltungsausschuss die Wertschöpfung mit den Gästen im vergangenen Jahr auf 235,9 Millionen Euro beziffert (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen