http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Werke von Bach erklingen: Konzert im Kloster Lichtenthal
Werke von Bach erklingen: Konzert im Kloster Lichtenthal
29.10.2017 - 08:45 Uhr
Baden-Baden (red) - Felix Thiedemann (Violoncello) und Peter Kranefoed (Orgel, Foto) spielen am Sonntag 29. Oktober, ab 15 Uhr in der Abtei Lichtenthal Werke von Johann Sebastian Bach für Violoncello und obligates Tasteninstrument. Mit der Suite Nr. 6 (BWV 1012) steht das zentrale Werk für das Violoncello piccolo - einem fünfsaitigen Instrument - auf dem Programm, heißt es in einer Mitteilung.

Peter Kranefoed stammt aus Münster/Westfalen und erhielt dort auch seinen ersten Klavier- und Orgelunterricht. Er studierte Kirchenmusik, Dirigieren und Orgel, zudem besuchte er zahlreiche Meisterkurse. Seit 2004 ist Peter Kranefoed Kirchenmusiker an St. Karl Borromäus in Winnenden und leitet dort eine vielbeachtete Konzertreihe. Außerdem wirkt er als künstlerischer Leiter verschiedener Chöre und Ensembles.

Felix Thiedemann, aufgewachsen in Tübingen, erhielt ersten Cello-Unterricht an der Tübinger Musikschule. Er studierte Violoncello und Trossingen und "Historische Aufführungspraxis". Thiedemann tritt gerne als Generalbassspieler und Kammermusiker auf und gewann bereits mehrere Preise mit verschiedenen Ensembles. 2011 gründete er das Festival "Vielklang" in Tübingen, dessen Intendant er seither ist.

Foto: Thiedemann

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
--mediatextglobal-- Sitzende Frau mit geheimnisvollem Lächeln und winzigem Loch in der Bluse: Porträt von Thomas Couture.  Foto: Mick Vincenz/Kunst- und Ausstellungshalle/dpa

26.10.2017
Neuer Fall von NS-Raubkunst
Berlin (red) - Bei der Erforschung der Kunstsammlung Gurlitt ist erneut ein Fall von NS-Raubkunst erkannt worden. Indiz ist ein winziges Loch. Das Frauenporträt des Malers Thomas Couture wurde als früheres Eigentum eines hochrangigen jüdischen Politikers identifiziert (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Museum Frieder Burda zeigt amerikanische Gegenwartskunst

25.10.2017
Amerikanische Gegenwartskunst
Baden-Baden (lsw) - Das Museum Frieder Burda lockt ab Samstag, 9. Dezember, mit einer großen Sonderausstellung der amerikanischen Gegenwartskunst unter dem Titel "America! America! How real is real?". Zu sehen sind Werke von Andy Warhol, Jenny Holzer und Jeff Wall (Foto: av). »-Mehr
Offenburg
Vom Eigensinn der Dinge

25.10.2017
Interaktive Klanginstallationen
Offenburg (red) - Der Objektkünstler Peter Vogel (1937- 2017) lebte und arbeitete bis zu seinem Tod im Mai 2017 in seiner Heimatstadt Freiburg. Jetzt wurde ihm in Offenburg posthum der Oberrheinische Kunstpreis verliehen. Eine Ausstellung zeigt dort sein Werk bis Februar (Foto: Bode). »-Mehr
Hügelsheim
--mediatextglobal-- Mit Klang und Dynamik überzeugen der Kammermusikkreis und der Jugendchor des MGV Hügelsheim (im Vordergrund) ihr Publikum in der Sankt-Laurentius-Kirche.  Foto: Gareus-Kugel

24.10.2017
Mit Klang und Dynamik
Hügelsheim (vgk) - Wunderschöne Musik bekamen die Zuhörer in Rastatt und einen Tag später in Hügelsheim zu hören. Der Kammermusikkreis Rastatt und der Hügelsheimer Jugendchor des MGV überzeugten in beiden Kirchenkonzerten mit Klang und Dynamik (Foto: vgk). »-Mehr
Forbach / Hamburg
Das Moment der Beschleunigung

23.10.2017
Das Moment der Beschleunigung
Forbach/Hamburg (stj) - Pat Kramer aus Forbach ist einer von 15 Künstlern aus ganz Deutschland, die beim Hamburger Forschungszentrum DESY (Deutsches Elektronen-Synchrotron) noch bis zum 9. November ihre Werke zum Thema "Dunkle Materie" ausstellen (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen