http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbruch in Handygeschäft
Einbruch in Handygeschäft
29.10.2017 - 09:54 Uhr
Rastatt (red) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Handygeschäft in der Rastatter Poststraße. Hierzu warfen die Einbrecher mit einem Schirmständer die Scheibe ein und entwendeten aus der Schaufensterauslage mehrere Handys.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rastatt, Telefon (07222) 7610, in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Einbruch in Wintergarten

26.10.2017
Einbruch in Wintergarten
Rastatt (red) - Einbrecher haben am Mittwoch versucht, sich Zugang zu einem Haus in Rastatt zu verschaffen. Sie hebelten dort ein Fenster auf. Da jedoch die Rollläden an den Zugängen zum Haus geschlossen waren, kamen die Einbrecher nicht über den Wintergarten hinaus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Einbruch in Gewölbekeller

23.10.2017
Einbruch in Gewölbekeller
Gernsbach (red) - Unbekannte haben sich am Sonntag Zugang zu einem Gewölbekeller in der Kornhausstraße in Gernsbach verschafft. Die Einbrecher traten eine Türe ein uns durchsuchten die sechs Räume. Laut Polizei fanden sie jedoch nichts Stehlenswertes (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Erneut Einbruch mit Gullydeckel

13.10.2017
Erneut Einbruch mit Gullydeckel
Baden-Baden (red) - Erneut sind Einbrecher in ein Modegeschäft in der Innenstadt eingebrochen. Und auch im jüngsten Fall, am frühen Freitagmorgen, haben sich die Unbekannten Zugang zu dem Laden verschafft, indem sie eine Glastür mit einem Gullydeckel einschlugen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Glastür eingeworfen: Einbruch mit Gullydeckel

09.10.2017
Einbruch mit Gullydeckel
Baden-Baden (red ) - Mit voller Wucht haben Einbrecher in der Nacht auf Montag einen Gullydeckel gegen die Glastür eines Modegeschäfts in der Lange Straße geworfen und sich dadurch Zugang zur Verkaufsfläche verschafft. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Durstige Einbrecher klauen Schnaps

09.10.2017
Einbrecher klauen Schnaps
Baden-Baden (red) - Gleich zwei Einbrüche ereigneten sich Sonntagnacht in Neuweier. Die Täter waren zum einen in ein Hotel in der Weinstraße eingestiegen. Zum anderen brachen sie in ein Restaurant in der Mauerbergstraße ein und klauten unter anderem Schnaps (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen