http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Überraschung am Pult: Justin Brown bleibt in Karlsruhe
Überraschung am Pult: Justin Brown bleibt in Karlsruhe
30.10.2017 - 13:06 Uhr
Karlsruhe (sr) - Justin Brown hatte seinen Abschied aus Karlsruhe am Ende der Spielzeit 2017/18 gut durchdacht: In Anlehnung an seinen frühen Vorgänger Felix Mottl wollte der Generalmusikdirektor sein Abschiedskonzert im Juli 2018 in der Christuskirche geben, mit Werken von Bach und Bruckner. Vermutlich wird das Konzert so stattfinden, aber ein Abschied wird damit nicht mehr verbunden sein: Wie das Badische Staatstheater bekanntgab, hat der britische Dirigent seinen Vertrag überraschend um zwei Jahre verlängert.

Personelle Veränderungen machen Neuerungen erwartbar

"Ich habe unseren von Publikum, Presse und Mitarbeitern gefeierten und erfolgreichen Generalmusikdirektor gebeten, weiter am Staatstheater zu bleiben und mit seiner kreativen Energie das Haus und die Staatskapelle weiter zu fördern und zu fordern;" so lässt sich Generalintendant Peter Spuhler in der Pressemitteilung seines Hauses zitieren.

Und Justin Brown: "Aus großer Verbundenheit zum Haus, Orchester und zum Intendanten bin ich Peter Spuhlers Anfrage gerne gefolgt und freue mich auf die anstehenden Projekte." Dennoch sind am Ende dieser Saison Neuerungen am Staatstheater zu erwarten, nachdem in den vergangenen Monaten sowohl der Operndirektor als auch der Schauspielchef ihren Weggang angekündigt hatten.

Foto: Grünschloß

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Singapur
´Nach so langer Zeit einen Traum erfüllt´

26.10.2017
Hohe Auftakthürde für Grönefeld
Singapur (red) - Tennisspielerin Anna-Lena Grönefeld und ihre tschechische Doppelpartnerin Kveta Peschke bekommen es beim WTA-Finale in Singapur am Donnerstag gleich zu Beginn mit der Nummer eins Martina Hingis und Young-Jan Chan (Schweiz und Taiwan) zu tun (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Polizeikräfte proben für den Ernstfall: Eine völlig verängstigte Frau (Mitte) ist vor ihrem Mann auf die Straße geflüchtet, die Beamten in Uniform werden den Aggressor gleich entwaffnen.  Foto: sl

19.10.2017
Polizei übt in Rastatt
Rastatt (sl) - Wer diese Woche durch Rastatt spaziert, der könnte den Eindruck bekommen, dass in der Barockstadt das Verbrechen tobt. Der Grund für die starke Polizeipräsenz ist eine Übungswoche der Beamten. Rund um das Polizeirevier spielen sich die Szenarien ab (Foto: sl). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Auf etwa halber Strecke erreichten die Schüler das Würzjoch und den Peitlerkofel (im Hintergrund).  Foto: Thomas Reiß

19.10.2017
Schüler radeln über die Alpen
Gaggenau (red) - Zwei Tage Dauerregen, starker Schneefall in der Höhe und eisige Kälte haben acht Schüler und zwei Lehrer des Gaggenauer Goethe-Gymnasiums nicht aufgehalten: Mit dem Mountainbike ging die AG auf eine 380 Kilometer lange transalpine Tour (Foto: Reiß). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Auf Tuchfühlung: ´Olaf, der Flipper´ findet in der Pause Zeit für jeden Fan. Rechts die Sängerin Pia Malo.Hegmann

17.10.2017
Die Fans singen mit
Bühl (hap) - G.G. Anderson, Pia Malo, Achim Petry, Sandro und "Olaf, der Flipper" boten, unterstützt durch die launige Moderation von Sascha Heyna, im Bürgerhaus Neuer Markt vor begeisterten Fans die gesamten Facetten des deutschen Schlagers (Foto: Hegmann). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Susanne Willm vor ihrem historischen Fachwerkhaus in der Eisenwerkstraße. Foto: Wessel

14.10.2017
Wo die Glasbläser wohnten
Gaggenau (tom) - Sie sind eine Urzelle der Industrialisierung des Murgtals - oder zumindest das, was übrigbleiben durfte. Rund zweieinhalb Jahrhunderte haben sie überdauert, die Reste der Glashüttensiedlung am Murgufer. Eines dieser Häuschen wird nun aufwendig restauriert (Foto: Wessel). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen