http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Anne Haigis mit neuer Platte im Kurhaus
Anne Haigis und Ina Boo gastieren am 2. November im Baden-Badener Kurhaus.  Foto: Volker Neumann
01.11.2017 - 07:10 Uhr
Baden-Baden (red) - Anne Haigis steht seit den 80er Jahren für einen künstlerisch und qualitativ hohen Standard in der hiesigen Musikszene, heißt es in einer Mitteilung. Im Rahmen ihrer "Companions-Tour" kommt die Liedermacherin mit ihrem neuen Live-Album "15 Companions" am Donnerstag, 2. November, ins Kurhaus Baden-Baden. Unterstützt wird sie von Ina Boo, die sie seit Januar 2014 mit Piano und Gitarre begleitet.

Ein Abend mit Anne Haigis und ihrer unverwechselbaren, mal rauen, mal sanften und kraftvollen Stimme besitzt jene künstlerische Güteklasse, die den Zuhörern in Kopf und Herz haften bleibt, schreibt der Veranstalter. Beginn im Runden Saal ist um 20 Uhr. Karten gibt es im i-Punkt der Trinkhalle.

Mühelos schlägt Haigis Brücken von US-Southern-Rock über Blues bis hin zu Gospel und Folk. Mit ihrem neuen Live-Album "15 Companions" im Gepäck kombiniert die Sängerin eigene Hits wie "Kind der Sterne" oder "Freundin" mit Titeln anderer Musiker.

Foto: Volker Neumann

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
--mediatextglobal-- 13 schweißtreibende Schnupper-Kurse stehen auf dem Programm beim Fitness-Tag des TV Forbach. Foto: Haller-Reif

24.10.2017
Trendsportarten zum Mitmachen
Forbach (mhr) - Die Handtücher zum Abtrocknen der Schweißperlen kamen mehr als einmal zum Einsatz. Sie gehörten den aktiven Sportlern genauso wie jenen, die es noch werden wollen. Beim stark frequentierten Fitness-Tag des TV Forbach standen Trendsportarten im Fokus (Foto: mhr). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Der Rabbiner der israelitischen Gemeinde Baden-Baden, Daniel Naftoli Surovtsev (Mitte), erklärt die Bedeutung der Laubhütte. Foto: Uebel

24.10.2017
Kerzen erlöschen, Gedanken bleiben
Gernsbach (ueb) - Für jeden jüdischen Mitbürger, der vor 77 Jahren aus der Heimat ins Internierungslager Gurs verschleppt wurde, zündeten Gernsbacher am Sonntag eine Kerze an. Damit bleiben die Gräueltaten der Nazis gegenwärtig und die Gedanken an die Opfer lebendig (Foto: ueb). »-Mehr
Iffenzheim
Schlittenhunde stürmen übers Geläuf

23.10.2017
Schlittenhunde auf der Rennbahn
Iffenzheim (ar) - Der Wettergott meinte es in diesem Jahr nicht wirklich gut mit den Veranstaltern des Sales & Racing Festivals. Zum ersten Schlittenhunde-Rennen in Iffezheim fanden sich am Sonntag aber trotz des Regenwetters doch einige Besucher ein (Foto: Gangl). »-Mehr
Gaggenau
Begrüßungspaket mit Gutscheinen für ´frischgebackene´ Bürger

16.10.2017
Hoher Zuspruch für Bonuscard
Gaggenau (red) - Die Werbegemeinschaft Lebendiges Gaggenau hat sich bei der Jahreshauptversammlung über die Zahl der Inhaber der "Bonuscard Murgtal" gefreut: Sie liegt bei 11 400 (das pr-Foto zeigt die Ehrung des 10 000. Inhabers). Künftig gibt es ein Begrüßungspaket für Neubürger. »-Mehr
Bischweier
--mediatextglobal-- Amerikanische und afghanische Soldaten inspizieren in Kabul den Ort, an dem ein Selbstmordattentäter einen NATO-Konvoi attackiert und drei Zivilisten verletzt hat.  Foto: dpa

14.10.2017
Leben mit Angst vor Abschiebung
Bischweier (mak) - Mustafa (Name von d. Red. geändert) aus Afghanistan ist nur knapp den Taliban entkommen, die ihn zwangsrekrutieren wollten. Seit Sommer 2015 lebt der 20-Jährige in Bischweier. Sein Asylantrag wurde im Mai abgelehnt, seitdem hat er Angst vor der Abschiebung (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Für eine Mehrheit der Deutschen ist Armut ein großes gesellschaftliches Problem. Glauben Sie, dass die Kluft zwischen Arm und Reich größer wird?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen