http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Tödlicher Unfall auf der A8
Tödlicher Unfall auf der A8
01.11.2017 - 18:11 Uhr
Remchingen-Nöttingen (red) - Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen eine 25-jährige Frau aus Karlsruhe auf der A8 bei Remchingen-Nöttingen getötet worden. Sie saß auf dem Rücksitz eines Wagens, der von der Fahrbahn abkam und sich danach überschlug.

Laut Polizeibericht war eine 23-jährige Autofahrerin gegen 5.20 Uhr mit ihrem in Richtung Karlsruhe fahrenden Wagen ausgangs einer Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache vom mittleren Fahrstreifen in einer Schleuderbewegung nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kollidierte mit einem Leitpfosten und einem Verkehrszeichen, woraufhin sich das Auto mehrfach überschlug - Teile des Fahrzeugdachs sowie der Kofferraumdeckel wurden hierbei abgerissen. Das Auto schleuderte zurück auf die Fahrbahn und kam auf dem mittleren Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen.

Der 29-jährige Beifahrer zog sich nur leichte Verletzungen zu. Die Fahrerin selbst wurde schwer verletzt. Die im Fond des Autos sitzende 25-jährige Mitfahrerin aus Karlsruhe, die keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte, zog sich derart schwere Verletzungen zu, dass sie kurz darauf im Krankenhaus verstarb.

Die Verkehrspolizei Pforzheim hat die Sachbearbeitung übernommen und bittet mögliche Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon (07231) 1864100 zu melden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
31-Jähriger stirbt auf A5 bei Bühl

16.10.2017
Mann stirbt auf A5 bei Bühl
Bühl (red) - Auf der A5 zwischen Baden-Baden und Bühl hat sich am frühen Montagmorgen ein tödlicher Verkehrsunfall zugetragen. Ein Lkw krachte dort in einen Transporter, der eine Panne hatte. Der Transporterfahrer erlag seinen Verletzungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt

29.08.2017
Tödlicher Unfall auf A5
Rastatt (red) - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A5 bei Rastatt ist am Dienstagnachmittag eine Person tödlich verletzt worden, eine weitere schwer. Die Autobahn ist laut Polizei derzeit ab Rastatt-Nord in Richtung Karlsruhe gesperrt (Grafik: BT). »-Mehr
Offenburg
Tödlicher Unfall: 31-Jähriger von Auto erfasst

01.07.2017
31-Jähriger stirbt bei Unfall
Offenburg (red ) - Ein 31-jähriger Fußgänger ist in der Nacht auf Samstag in Offenburg von einem Auto erfasst worden. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Aus bislang ungeklärter Ursache ist der Mann, der keine Oberbekleidung trug, auf die Straße gelaufen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen