http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Aufkleber erinnern an Karl Drais
Aufkleber erinnern an Karl Drais
08.11.2017 - 09:17 Uhr
Karlsruhe (red) - Mit fünf großen Bodenaufklebern in der Innenstadt erinnert Karlsruhe an Karl Drais, den Erfinder des Fahrrads. Es ist bereits der zweite Versuch dieser Art, denn vor einigen Wochen waren die nagelneuen Aufkleber aus unbekannten Gründen nach kürzester Zeit spurlos verschwunden.

Martin Hauge, Sprecher des Karlsruher Netzwerks "Danke Karl Drais", hofft auf eine längere Lebensdauer der Aufkleber, wünscht sich aber 2018 eine nachhaltigere Lösung. Die Aufkleber sind eine Gemeinschaftsaktion des Netzwerks zusammen mit der Karlsruher Tourismus GmbH (KTG) und der Karlsruher Event GmbH (KEG).

Foto: Martin Hauge

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Murgtal
Schrottfahrzeuge blockieren Parkplätze

06.06.2017
Schrottfahrzeuge sorgen für Ärger
Murgtal (stj) - Zurückgelassene Autos mit ausländischem Kennzeichen sind speziell entlang von Autobahnen keine Seltenheit. Aber auch in der Region sorgen Schrottfahrzeuge für Ärger. Das Umweltamt ist jährlich mit 50 bis 60 zurückgelassenen Fahrzeugen konfrontiert (Foto: vgk). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen