http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Keine Entscheidung in Bretten
Keine Entscheidung in Bretten
12.11.2017 - 21:23 Uhr
Bretten (lsw) - Martin Wolff muss um sein Amt als Oberbürgermeister von Bretten zittern. Bei der Wahl am Sonntag erhielt der 60 Jahre alte parteilose Rathauschef zwar mit 36,7 Prozent die meisten Stimmen, verfehlte damit aber die notwendige absolute Mehrheit deutlich. Damit kommt es am 3. Dezember zu einer Neuwahl in der 29.500 Einwohner großen Melanchthonstadt.

Aaron Treut, der Ortsvorsteher im Brettener Stadtteil Ruit, kam nach dem vorläufigen Ergebnis auf 32,6 Prozent, auf den Unternehmer Andreas Leiling entfielen 27,2 Prozent der Stimmen. Nur zum vierten Platz reichte dem Landschaftsgärtner Heinz-Peter Schwertges (Die Linke) mit 3,2 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 49,7 Prozent, 11.224 gültige Stimmen wurden abgegeben.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bretten
Vermeintliche Bombe stellt sich als Zucchini heraus

03.11.2017
Bombe entpuppt sich als Zucchini
Bretten (red) - Eine vermeintliche Weltkriegsbombe, die ein Mann am Donnerstag in seinem Garten entdeckt hatte, hat sich bei näherer Betrachtung als Zucchini herausgestellt. Ein Unbekannter hat das fünf Kilogramm schwere Kürbisgewächs wohl in den Garten geworfen (Foto: pr). »-Mehr
Bretten
´Das Jubiläum hatte einen Konstruktionsfehler´

28.10.2017
Jubiläum hatte "zu viel Luther"
Bretten (kli) - Kurz vor dem Reformationstag zieht der Leiter der Europäischen Melanchthon-Akademie in Bretten, Günter Frank (Foto: Klink), im BT-Interview eine kritische Bilanz des Reformationsjubiläums. Es habe einen Konstruktionsfehler gehabt: zu viel Luther und zu viel Wittenberg. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Auf Tuchfühlung: ´Olaf, der Flipper´ findet in der Pause Zeit für jeden Fan. Rechts die Sängerin Pia Malo.Hegmann

17.10.2017
Die Fans singen mit
Bühl (hap) - G.G. Anderson, Pia Malo, Achim Petry, Sandro und "Olaf, der Flipper" boten, unterstützt durch die launige Moderation von Sascha Heyna, im Bürgerhaus Neuer Markt vor begeisterten Fans die gesamten Facetten des deutschen Schlagers (Foto: Hegmann). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen