http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Blutspendetermin in Baden-Baden
Blutspendetermin in Baden-Baden
13.11.2017 - 13:20 Uhr
Baden-Baden (red) - Unter dem Motto "Ärmel hoch und Leben retten" lädt das Deutsche Rote Kreuz zur Blutspende ein am Montag, 13. November, von 15 bis 19 Uhr im Pflegeheim Weststadt, Balger Straße 9 in Baden-Baden. Blutspender parken laut DRK kostenfrei im Parkhaus Kaufland.

Blut spenden kann jeder Gesunde ab dem 18. bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten.

Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Zur Blutspende ist der Personalausweis mitzubringen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Auch an Ostern gefragt: Lebensretter

13.04.2017
An Ostern gefragt: Lebensretter
Gernsbach (red) - Der DRK-Blutspendedienst bedankt sich mit einem Rucksack für das Mitbringen eines neuen Spenders. Das gilt auch beim nächsten Blutspendetermin in Gernsbach, der am Donnerstag, 13. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr im DRK-Haus stattfindet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen