http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbrecher steigen in Haus in Bischweier ein
Einbrecher steigen in Haus in Bischweier ein
13.11.2017 - 16:05 Uhr
Bischweier (red ) - Die Abwesenheit der Hausbewohner nutzten noch unbekannte Einbrecher am vergangenen Wochenende aus. Die Täter stiegen im Zeitraum zwischen Freitag, 13.30 Uhr und Sonntag, 18 Uhr, in das Anwesen in der Müller-Jung-Straße ein.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei gelangten die ungebetenen Besucher über eine eingeschlagene Glasscheibe an einen von innen steckenden Schlüssel der Eingangstür. Nachdem sie diese geöffnet hatten und ins Gebäude eingedrungen waren, durchwühlten die Einbrecher mehrere Schubladen im Inneren des Anwesens.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde allerdings nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 200 Euro.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
Brücken stehen ´unter Beobachtung´

08.11.2017
"Zahn der Zeit" nagt an Brücken
Weisenbach (mm) - An den Weisenbacher Brücken nagt der "Zahn der Zeit". Der Seitenstreifen an der Brücke über den Gaisbach ist mit Baken abgesperrt, Einsturzgefahr besteht keine. Die Ertüchtigung könnte im Zuge eines neuen Sanierungsgebiets erfolgen (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Baden-Baden
Erneut Einbruch in Modehaus

07.11.2017
Erneut Einbruch in Modehaus
Baden-Baden (red) - Nach einem Einbruch in ein Modehaus Mitte Oktober in Baden-Baden ist es Unbekannten am Dienstag erneut gelungen, in ein Modegeschäft einzubrechen. Wiederum haben sie dabei einen Gullydeckel benutzt, um die Scheibe einzuschlagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Mehrfamilienhaus

07.11.2017
Einbruch in Mehrfamilienhaus
Rastatt (red) - Unbekannte Täter haben am Montag eine Tür in einem Mehrfamilienhaus in Rastatt aufgebrochen. Sie durchwühlten eine Wohnung auf der Suche nach Diebesgut. Die Täter flüchteten unerkannt. Über die Höhe der Beute herrschte zunächst noch Unklarheit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Handygeschäft

29.10.2017
Einbruch in Handygeschäft
Rastatt (red) - Mit einem Schirmständer haben Einbrecher in der Nacht zum Sonntag die Scheibe eines Handygeschäfts in der Rastatter Poststraße eingeworfen. Danach entwendeten sie aus der Auslage mehrere Handys. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Wintergarten

26.10.2017
Einbruch in Wintergarten
Rastatt (red) - Einbrecher haben am Mittwoch versucht, sich Zugang zu einem Haus in Rastatt zu verschaffen. Sie hebelten dort ein Fenster auf. Da jedoch die Rollläden an den Zugängen zum Haus geschlossen waren, kamen die Einbrecher nicht über den Wintergarten hinaus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen