http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Weihnachtsbaum auf Marktplatz aufgestellt
Weihnachtsbaum auf Marktplatz aufgestellt
14.11.2017 - 13:28 Uhr
Rastatt (red) - Der große Weihnachtsbaum vor dem Historischen Rathaus in Rastatt steht: Die 14 Meter hohe Nordmannstanne wurde in diesem Jahr von Gerburg Eisenmann aus der Rosenstraße gespendet.

Mitarbeiter des städtischen Kundenbereichs Forst hatten den wuchtigen Baum vor Ort gefällt und an seinen Bestimmungsort transportieren lassen: den Marktplatz. Nun sind die Mitarbeiter der Star-Energiewerke an der Reihe und verlegen Kabel für die Beleuchtung des Baums. Und damit sich die Nordmannstanne in einen echten Weihnachtsbaum verwandelt, machen sich die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei Mitte der Woche ans Schmücken: Rote und goldene Kugeln werden den Baum dann zieren.

Foto: Stadt Rastatt

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Straßburg
Straßburger Weihnachtsbaum, zum Dritten...

09.11.2017
Weihnachtsbaum zum Dritten
Straßburg (tsch/lsw) - Am Montag soll er auf der Place Kléber in Straßburg aufgestellt werden - der Weihnachtsbaum, der mittlerweile zum dritten Mal ausgewählt werden musste. Tanne Nummer 1 zerbrach schon beim Fällen, Tanne Nummer 2 hatte einen tiefen Riss (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Weihnachtsbaum in Oos gesichert

27.03.2017
Weihnachtsbaum in Oos gesichert
Baden-Baden (sre) - Ab 2018, also nach Abschluss der dortigen Bauarbeiten, wird die Stadt wieder einen Weihnachtsbaum am Kolpingplatz in Oos aufstellen. Oberbürgermeisterin Margret Mergen bittet Vereine, Bürger und Unternehmer dennoch weiterhin um Mithilfe (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Straßburg
Besonderer Zauber und Lichterglanz

01.12.2014
"Weihnachts-Hauptstadt" Straßburg
Straßburg (tr) - In Sélestat soll im Jahr 1521 der erste Weihnachtsbaum der Welt gestanden haben. Vielleicht sind im Elsass die Christbäume deshalb besonders bunt und der Ehrgeiz groß, auf dem Place Kleber in Straßburg den größten "Sapin de Noël" Europas aufzustellen (Foto: tr). »-Mehr
Baden-Baden
Immergrünes Begrüßungskomitee

26.11.2012
Winterharte Pflanzen als Deko
Baden-Baden (pr) - Schenken einmal anders: Immergrüne winterharte Pflanzen (Foto: pr) sind auch in der kalten Jahreszeit ein schöner Schmuck für Balkon, Terrasse und Garten. Sie eignen sich auch als freundlicher Willkommensgruß am Hauseingang. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen