http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Rollerfahrerin bei Unfall verletzt
Rollerfahrerin bei Unfall verletzt
14.11.2017 - 19:15 Uhr
Baden-Baden (red) - Zu einer Kollision eines Autofahrers und einer Rollerfahrerin ist es am Montagmittag in der Rheinstraße gekommen. Beim Anfahren vom rechten Fahrbahnrand hatte der 26-jährige Autofahrer gegen 12.40 Uhr die Rollerfahrerin übersehen. Durch den Zusammenstoß stürzte die 61-Jährige mit ihrem Zweirad und verletzte sich dabei. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 200 Euro. Dem Audi-Fahrer steht nun eine Anzeige ins Haus.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Rollerfahrerin bei Unfall verletzt

23.05.2017
Rollerfahrerin bei Unfall verletzt
Rastatt (red) - Ein Autofahrer ist am Montagnachmittag beim Linksabbiegen in der Straße An der Ludwigfeste mit einer Motorrollerfahrerin zusammengestoßen. Dabei wurde die 29-jährige Frau auf ihrem Roller vom Mercedes erfasst und verletzt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Aalen
Rollerfahrerin nach Kollision mit Auto in Lebensgefahr

27.03.2017
Rollerfahrerin in Lebensgefahr
Aalen (lsw) - Eine Rollerfahrerin ist am frühen Montagmorgen im Ostalbkreis mit einem Auto kollidiert und schwer verletzt worden. Der 62-Jährige am Steuer des Wagens hatte die Frau wohl übersehen, weil ihr Licht am Roller nicht eingeschaltet war (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Nachdem in Großbritannien ein Regierungsposten gegen Einsamkeit eingerichtet worden ist, fordern auch deutsche Politiker mehr Einsatz im Kampf gegen das Alleinsein. Finden Sie das notwendig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen