http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfallflucht in Bühl: Zeugen gesucht
Unfallflucht in Bühl: Zeugen gesucht
27.11.2017 - 14:01 Uhr
Bühl (red) - Wegen einer Unfallflucht ermitteln seit Samstag die Beamten der Polizei in Bühl.

Der Fahrer eines blauen Ford Galaxy hatte sein Fahrzeug zwischen 10 Uhr und 11.35 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Vimbucher Straße, im Bereich der dortigen Apotheke rechts neben dem Haupteingang, abgestellt. Als er nach seinen Einkäufen zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass es im Bereich der Heckklappe durch einen unbekannten Fahrzeugführer beschädigt worden war.

Ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro zu kümmern, hatte sich der Unfallverursacher davongemacht, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl unter der Telefonnummer (0 72 23) 80 84 70 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
Unfallflucht in Durmersheim

26.11.2017
Unfallflucht in Durmersheim
Durmersheim (red) - Am Freitag, gegen 17.20 Uhr hat sich in der Oberen Bahnhofstraße in Durmersheim ein Verkehrsunfall zugetragen. Der Verursacher, der ein geparktes Auto beschädigte, flüchtete. Es entstand beträchtlicher Sachschaden Die Polizei sucht nun Zeugen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
BBL-Fahrer betrunken auf Irrwegen

23.11.2017
Betrunkener BBL-Fahrer
Baden-Baden (hol) - Ein betrunkener Fahrer der Baden-Baden-Linie hat am Dienstag Fahrgäste in zwei Linienbussen in Schrecken versetzt. Im Bus der Linie 212 baute er einen Unfall. Im Bus der Linie 216 verfuhr er sich und blieb liegen (Symbolfoto: Archiv/Gernsbeck). »-Mehr
Baden-Baden
Sturzbetrunkener Linienbusfahrer flüchtet nach Unfall

22.11.2017
Sturzbetrunkener Busfahrer flüchtet
Baden-Baden (red) - Ein Linienbusfahrer hat am Dienstag in der Mühlstraße in Baden-Baden ein geparktes Auto beschädigt und Fahrerflucht begangen. Wie sich später herausstellte, hatte der Busfahrer zum Unfallzeitpunkt mehr als zwei Promille intus (Archivfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Zwei Autos beschädigt und geflüchtet

22.11.2017
Zwei Autos beschädigt und geflüchtet
Baden-Baden (red) - Ein Unbekannter hat am Dienstagvormittag in der Siemensstraße in Baden-Baden gleich zwei geparkte Autos beschädigt und sich dann aus dem Staub gemacht. Die Polizei bittet nun mögliche Augenzeugen, sich mit Hinweisen zu melden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Unbelehrbaren Verkehrssünder am Steuer ertappt

21.11.2017
Unbelehrbarer wieder am Steuer
Gernsbach (red) - Der Polizei ist am Montag das Fahrzeug eines "alten Bekannten" in Gernsbach aufgefallen. Der 27-Jährige war unterwegs, obwohl ihm vor rund vier Wochen der Führerschein abgenommen worden war. Jetzt musste er auch noch den Autoschlüssel abgeben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fast jeder zweite Deutsche hat laut einer aktuellen Umfrage Streit mit Nachbarn, zumeist wegen Lärmbelästigung. Lagen Sie auch schon einmal im Clinch?

Ja, häufig.
Ja, aber selten.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen