http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Polizei sucht Fahrer als Zeugen
Polizei sucht Fahrer als Zeugen
28.11.2017 - 18:44 Uhr
Gaggenau (red) - Gesucht wird der Fahrer eines dunklen Kleinwagens, der am Montag gegen 12.40 Uhr auf der Hördener Landstraße in Gaggenau gefährdet wurde. Die Polizei sieht in ihm einen wichtigen Zeugen und bittet um Kontaktaufnahme.

Die 46 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes befuhr laut der Polizei die Landstraße von Gaggenau kommend in Richtung Gernsbach. Auf Höhe des Hörderner Bahnhofs wurde sie im Bereich einer Rechtskurve trotz Gegenverkehrs von einem silbergrauen Mercedes überholt. Sie musste stark abbremsen und ausweichen.

Durch das Manöver des Mercedes' wurde auch der Fahrer eines dunklen Kleinwagens gefährdet, der in der entgegengesetzten Richtung unterwegs war. Diesen Fahrer bittet die Polizei nun unter der Nummer (0 72 25) 9 88 70 um Kontaktaufnahme.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Offenburg / Rastatt
Streit am Bahnhof: Polizei sucht Zeugen

28.11.2017
Streit am Bahnhof: Zeugen gesucht
Offenburg/Rastatt (red) - Nach einem Streit zweier Gruppen am Samstagabend am Rastatter Bahnhof und der Festnahme eines Tatverdächtigen sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen. Bei dem Vorfall wurden zwei Personen verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Schramberg / Offenburg
Großeinsatz der Polizei nach Amokdrohungen gegen Schulen

28.11.2017
Amokdrohungen gegen Schulen
Schramberg/Offenburg (lsw) - Amokdrohungen gegen zwei Schulen in Baden-Württemberg haben am Dienstag einen Großeinsatz von Polizei ausgelöst. In Gymnasien in Schramberg und Offenburg sind am Morgen per E-Mail Amokdrohungen eingegangen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg / Rust
Polizeiposten in Rust geplant

28.11.2017
Polizeiposten in Rust geplant
Offenburg/Rust (red) - Die Polizei hat in Deutschlands größtem Freizeitpark in Rust alle Hände voll zu tun. Da auch in Zukunft mit steigenden Besucherzahlen im Europa-Park gerechnet wird, soll die Gemeinde nun einen eigenen Polizeiposten bekommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Tatverdächtiger schweigt weiter

28.11.2017
Tatverdächtiger schweigt weiter
Karlsruhe (lsw) - Auch mehr als eine Woche nach dem tödlichen Angriff auf einen 35 Jahre alten Fußball-Fan in Karlsruhe schweigt der mutmaßliche Täter weiter zu den Vorwürfen. Das teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Karlsruhe mit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Bühl / Rastatt
Einbruchschutz: Polizei informiert in der Region

28.11.2017
Einbruchschutz: Polizei informiert
Baden-Baden/Bühl/Rastatt (red) - Wie kann ich mein Zuhause vor Langfingern schützen und woher bekomme ich die notwendige Technik? Diese und andere Fragen zum Thema Einbruchschutz beantwortet die Polizei in der Region jetzt in ihrem Informationsfahrzeug (Foto: Polizei). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Deutschen freuen sich einer Umfrage zufolge am meisten über selbst gemachte Geschenke. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kommt auf das Geschenk an.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen