http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Automat am Rastatter Bahnhof zerstört
Automat am Rastatter Bahnhof zerstört
29.11.2017 - 15:06 Uhr
Rastatt (red) - Unbekannte haben einen Fahrausweisautomaten in der Unterführung des Rastatter Bahnhofs zerstört, indem sie das Display zerkratzt haben. Der Automat ist nicht mehr funktionsfähig.

Die Beschädigung wurde am Dienstagabend festgestellt, zu möglichen Tätern und auch zum Tatzeitpunkt liegen laut der Bundespolizei derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Es werden Zeugen gesucht. Wer Angaben zu der Sachbeschädigung im Bahnhof Rastatt machen kann, wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter der Telefonnummer (07 81) 9 19 00 in Verbindung zu setzen.

Foto: Bundespolizei

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mehr als jeder vierte Beschäftigte in Deutschland arbeitet ohne Pause durch – viele wollen das selbst so. Verzichten Sie häufig auf Ihre Pause?

Ja, gezwungenermaßen.
Ich brauche keine Pause.
Ja, aber ich mache dafür früher Feierabend.
Nein, so gut wie nie.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen