http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Nach Eisbahn-Räumung in Karlsruhe Fall wohl nicht aufzuklären
Nach Eisbahn-Räumung in Karlsruhe Fall wohl nicht aufzuklären
06.12.2017 - 11:45 Uhr
Karlsruhe (lsw) - Nach der Räumung der Karlsruher Eislaufbahn wegen einer möglichen Drohung gehen die Ermittler nicht mehr von neuen Erkenntnissen aus. Ob es einen ernsten Hintergrund gab, sich jemand einen üblen Scherz erlaubte oder ob sich die Zeugin schlicht verhört hatte, werde wohl nicht aufzuklären sein, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Am Montagabend war die Eisbahn für zwei Stunden gesperrt worden. Eine Frau hatte zuvor in einer Toilette zufällig eine Äußerung mitbekommen, die sich wie eine Drohung gegen die Eisbahn angehört hatte. Seit Dienstag läuft der Betrieb wieder normal.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
--mediatextglobal-- Bevor die Schlittschuhläufer kommen konnten, war für ´Schlauchwart´ Müller Knochenarbeit angesagt. Foto: Margull

06.12.2017
Trauer um Karl Christian Müller
Bühlertal (gero) - Es konnte ihm nicht kalt genug sein im Winter. Ansonsten war er ein warmherziger Mensch: Karl Christian Müller, Küchenmeister, ehemaliger Hotelier auf dem Wiedenfelsen und Begründer der gleichnamigen Kunsteisbahn. Nun ist er 82-jährig verstorben (Foto: ma). »-Mehr
Karlsruhe
Polizei räumt nach Hinweis ´Eiszeit´ in Karlsruhe

05.12.2017
Eisbahn-Areal in Karlsruhe geräumt
Karlsruhe (red) - Nach einem Hinweis einer Zeugin hat die Polizei am Montagabend die Eisbahn in Karlsruhe wegen einer möglichen Gefährdung sicherheitshalber abgesperrt und geräumt. Das Gelände wurde mit Polizeihunden abgesucht. Gefunden wurde nichts (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Vorbereitungen für Wintersaison auf der Eisbahn Wiedenfelsen laufen

20.11.2017
Bühler Eisbahn macht sich bereit
Bühl (red) - Schlittschuhläufer und Eishockey-Fans aufgepasst: Am Freitag, 24. November, startet die Kunsteisbahn am Wiedenfelsen in Bühl in die neue Saison. Als besonderes Schmankerl wird dort ab sofort auch eine Downhill-Sportart mit Elektro-Eisdriftbikes angeboten (Foto: bema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die WM-Auslosung war der in diesem Jahr am häufigsten eingegebene Suchbegriff bei Google. Verwenden Sie solche Suchmaschinen?

Ja, häufig.
Ja, manchmal.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen