http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wichteln als Flashmob in Stuttgart
Wichteln als Flashmob in Stuttgart
07.12.2017 - 09:31 Uhr
Stuttgart (dpa) - Wer das größte Geschenk haben will, muss schnell sein: Bei einem sogenannten Flash-Wichteln beschenken sich am kommenden Sonntag, 10. Dezember, in Stuttgart einander unbekannte Menschen an einem vorab vereinbarten Treffpunkt.

Das Prinzip ist einfach: Teilnehmer bringen ein verpacktes Geschenk mit, kommen an den besagten Ort - und legen das Päckchen nach einem Startsignal auf eine gekennzeichnete Fläche. Ertönt das Signal erneut, kann sich jeder ein neues Geschenk vom Haufen nehmen. Und dann? "Auspacken und glücklich sein", schreiben die Veranstalter bei Facebook. Den Angaben zufolge findet der Wichtel-Flashmob bereits seit mehreren Jahren statt. Am Sonntag beginnt das Flash-Wichteln um 16 Uhr am Charlottenplatz in der Unterführung vor dem "Goldmarks".

Archivfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Weihnachten am anderen Ende der Welt

23.12.2017
Weihnachten in Anderswo
Rastatt (for) - Das Fest der Liebe steht vor der Tür. Während damit für viele auch die besinnliche Zeit mit der Familie ansteht, verbringen fünf Weltenbummler aus Rastatt Heilig Abend in einem fremden Land. Fern ab von Heimat und Familie erzählen sie von ihren Erfahrungen (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz