http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Weihnachtsmarkt in Sinzheim beginnt am Freitag
Weihnachtsmarkt in Sinzheim beginnt am Freitag
08.12.2017 - 12:43 Uhr
Sinzheim (red) - Der 14. Sinzheimer Weihnachtsmarkt findet von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Dezember, auf dem Marktplatz statt. Eröffnet wird der Budenzauber am Freitag um 18.20 Uhr von Bürgermeister Erik Ernst.

An rund 30 liebevoll dekorierten Holzhütten erwartet die Besucher ein buntes Angebot an Krippen und Holzschnitzereien, Edelsteinschmuck, Mützen, Schals, Socken, Puppenkleider und adventliche Kränze und Gestecke. Bastelarbeiten, Wohnaccessoires, Holzfensterbilder, Weihnachtskarten, Naturkosmetik und Honigprodukte bereichern die Auswahl. Im Rathaus lädt die Künstlerin Ingrid Behringer an drei Tagen zu einer Ausstellung ihrer Bilder ein.

Zur Stärkung gibt es unter anderem Glühwein, Kinderpunsch und heiße Cocktails, Gulaschsuppe, Würste, Fleischspezialitäten, Kartoffelsuppe, Flammkuchen und Kaiserschmarrn. Die Kleinen können sich auf ein Kinderkarussell und weihnachtliche Kutschfahrten (am Sonntag und nicht bei Regen) freuen.

Abwechslungsreiches Bühnenprogramm

Auf der Weihnachtsbühne unterhält am Freitag nach der Eröffnung Karl-Heinz Eisen mit Alphornklängen die Besucher, gefolgt von der Jugendkapelle des MV Sinzheim sowie Jennifer und Stefan Lorenz. Am Samstag tritt ab 16.25 Uhr die Bläserklasse des MV Sinzheim auf, im Anschluss folgen der Kindergarten Kartung, dann die Minisingers des MGV Sängerlust Kartung und gegen 17.30 Uhr die Blockflötengruppe des MV Winden. Um 18 Uhr hat sich der MV Winden für eine Stunde angekündigt, gefolgt um 19.30 Uhr von der HM-Bigband.

Am Sonntag startet das Programm um 12.15 Uhr mit dem Chor Next Generation, gefolgt um 13 Uhr von Four Beers Later, Too stupid for Singing (ab 14.30 Uhr) und um 15.45 Uhr vom Schulchor der Grundschule Sinzheim. Um 16 Uhr hat sich der Nikolaus angekündigt, um 16.50 Uhr der Kinderchor GV "Fremersberg" und um 17.30 Uhr die Dance Station aus Baden-Baden. Den Abschluss bildet das Duo Wolfs-Voice und Piano-Reich von 18 bis 19.30 Uhr.

Archivfoto: Fauth-Schlag

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Weihnachtstrubel: Viel Programm auf dem historischen Gernsbacher Marktplatz

08.12.2017
Weihnachtstrubel in der Altstadt
Gernsbach (red) - Auch auf dem historischen Marktplatz in Gernsbach wird es weihnachtlich: Von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Dezember, öffnet der traditionelle Weihnachtsmarkt und lädt zu einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein ein (Foto: Stadt Gernsbach). »-Mehr
Rastatt
Kartenvorverkauf für ´Tusch!´: tête-à-tête-Stand auf dem Weihnachtsmarkt

08.12.2017
Kartenvorverkauf für "Tusch!"
Rastatt (red) - Tête-à-tête-Fans aufgepasst: Auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt können von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Dezember, bereits Karten für die Eröffnungsveranstaltung "Tusch!" 2017 erworben werden. Der tête-à-tête-Stand steht vor dem Historischen Rathaus (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
PETA übt Kritik an Lebend-Krippe

07.12.2017
PETA übt Kritik an Lebend-Krippe
Baden-Baden (red) - Die Tierschutzorganisation PETA kritisiert die Lebend-Krippe auf dem Christkindelsmarkt in Baden-Baden. Lärm und Trubel schade den Tieren dort, außerdem bestehe die Gefahr, dass sie von Besuchern falsch gefüttert werden (Symbolfoto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Rastatt
´Es liegt ein Zauber in der Luft´

07.12.2017
Nikolaus besucht Familien zu Hause
Rastatt (for) - Seit drei Jahren bietet die Citypastoral Rastatt im Rahmen der Aktion "Nikolaus-Zeit" an, den heiligen Bischof Nikolaus nach Hause zu bestellen. Gemeinsam mit seinem Helfer Knecht Ruprecht verteilt er kleine Gaben an die Kinder und segnet die Anwesenden (Foto: for). »-Mehr
Rastatt
Schülerfirma ´Bellegno´ bietet Holz-Deko an

06.12.2017
LWG′ler gründen Schülerfirma
Rastatt (for) - 20 Schüler des Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums in Rastatt gründeten im Rahmen des Seminarkurses die Schülerfirma "Bellegno". Sie produzieren Deko-Artikel aus recyceltem Holz. Als Unternehmer erfahren sie Wirtschaft praxisnah und sammeln erste Berufserfahrungen (Foto: for). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Cholesterinbombe oder gut fürs Herz? Das Frühstücksei soll nun doch gesünder sein als bisher angenommen. Beeinflussen solche Studien-Ergebnisse Ihr Essverhalten?

Ja.
Nein.
Manchmal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen