http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Alte Eiche in Allee umgestürzt
Alte Eiche in Allee umgestürzt
19.12.2017 - 12:58 Uhr
Baden-Baden (red) - Am frühen Samstagmorgen ist in der Lichtentaler Allee, im Abschnitt zwischen den Einmündungen der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und der Stresemannstraße, eine große Eiche umgestürzt und in einen benachbarten Garten gefallen. Dies teilte die Stadtpressestelle mit.

Bei dem weit über 200 Jahre alten Baum, der zu den ältesten Bäumen in der Allee gehörte, haben offenbar die Wurzeln im aufgeweichten Boden nachgegeben. Der Baum wird voraussichtlich am Donnerstag, 21. Dezember, unter Einsatz eines Telekrans abgeräumt. Um die Lücke zu schließen, wird das städtische Fachgebiet Park und Garten im Frühjahr 2018 drei neue Allee-Eichen pflanzen.

Foto: Stadtpressestelle

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
´Weihnachten ist ein Tag wie jeder andere´

19.12.2017
Vom Leben in einer Notunterkunft
Bühl (mig) - "Für uns ist kein Weihnachten. Es wird ein Tag wie jeder Tag", sagt Oskar M. (alle Namen von der Red. willkürlich gewählt). Ein Tag wie der andere besteht bei ihm und seinem Mitbewohner Thorsten L. aus Bier und Fernsehen. Wohnungslos sind sie beide (Foto: Gabriel). »-Mehr
Gernsbach
Vorweihnachtliches Gipfeltreffen

19.12.2017
Virtuoses Gipfeltreffen
Gernsbach (wof) - "Halleluja" möchte man angesichts des Weihnachtskonzerts der Kulturgemeinde rufen, das am dritten Advent mit dem Leipziger Vokalensemble Amarcord und der Lautten Compagney Berlin zwei überaus renommierte Formationen zu bieten hatte (Foto: Arnold). »-Mehr
Gaggenau
Nach Unfall im Gegenverkehr geflüchtet

18.12.2017
Autofahrerin flüchtet nach Unfall
Gaggenau (red) - Nach einer Kollision am Sonntag auf der B462 ist die Unfallverursacherin zunächst geflüchtet. Obwohl sie bei dem Zusammenstoß mit einem Mercedes ins Schleudern geraten war, setzte sie ihre Fahrt fort und melde sich erst später bei der Polizei (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Mainz
Für eine transnationale Welt

18.12.2017
Zwei Künstler, eine Ausstellung
Mainz (red) - Sie erkundet die historischen Dimensionen, er die räumlichen: Bettina Pousttchi und Daniel Buren zeigen ihre aktuellen Werke jetzt bis Mitte März in der Kunsthalle Mainz. Die deutsch-iranische Künstlerin (Foto: dpa) wurde in Mainz geboren. »-Mehr
Lichtenau
--mediatextglobal-- Die korrodierende Rathausbrücke in Scherzheim wird im Frühjahr abgerissen. Geplant ist ein Neubau, der die maximale Traglast von derzeit zwölf auf 30 Tonnen erhöht. Foto: Gangl

18.12.2017
Brückenbau in Scherzheim
Lichtenau (ar) - Vor 14 Jahren wurde im Lichtenauer Ortsteil Scherzheim die Rösselbrücke saniert. Nun steht ein neues Projekt an: Voraussichtlich im April soll mit dem Neubau der Rathausbrücke begonnen werden. Mehrheitlich vergab der Gemeinderat den Auftrag (Foto: ar). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In fast jedem Supermarkt oder Baumarkt stehen Sammelboxen für alte Batterien. Doch nur knapp die Hälfte des Mülls landet dort. Geben Sie Ihre Batterien dort ab?

Ja.
Hin und wieder.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen