http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Längere Anreisezeit einplanen
Längere Anreisezeit einplanen
21.12.2017 - 20:12 Uhr
Rheinmünster (red) - Mit dem Beginn der Weihnachtsferien am Freitag rechnet der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden mit einem erhöhten Passagieraufkommen. Der Flughafen rät deshalb Reisenden, frühzeitig anzureisen: "Es empfiehlt sich, längere Anreisezeiten einzuplanen, die Verkehrsnachrichten zu prüfen und sich spätestens zwei Stunden vor dem geplanten Abflug an den entsprechenden Check-In-Schaltern einzufinden."

Nach dem Check-In direkt durch die Sicherheitskontrolle zu gehen, spare weitere Zeit, insbesondere wenn die Vorschriften für Flüssigkeiten im Handgepäck eingehalten werden. Erlaubt sind demnach 100 Milliliter pro Gefäß in einem maximal einen Liter fassenden, durchsichtigen und wieder verschließbarem Beutel.

Symbolfoto: vo

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Patienten berichten über hilfsbereites, aber gestresstes Personal, einer musste einen Tag und eine Nacht im Flur verbringen. Die Auslastung der Klinik ist hoch.  Foto: Melcher

19.12.2017
Engpässe durch "hohen Zuspruch"
Rastatt (dm) - Nach Umstrukturierungen und Neuausrichtungen hat die Patientenzahl in der Rastatter Klinik deutlich zugenommen - das hatte man so nicht auf der Rechnung. Seit Frühjahr laufen Bemühungen, neues Personal einzustellen, um Engpässe zu überwinden (Foto: dm). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Als ´Naturschauspiel´ bezeichnet Andreas Burger das Storchenkomitee, das sich auf seinem Dach in Au am Rhein niedergelassen hat. Foto: Andreas Burger

14.12.2017
Der Storch als Überwinterer
Rastatt (for) - Viele Störche bleiben auch den Winter über in der Region. Jüngst wurde in Au am Rhein eine große Ansammlung der Zugvögel gesichtet. Besorgte Beobachter können aber beruhigt sein: Laut Expertenaussagen haben die Überwinterer gute Überlebenschancen (Foto: A. Burger). »-Mehr
Baden-Baden
Urteil gegen Brandstifter: ´Mir stockt der Atem´

07.12.2017
Brandstifter muss ins Gefängnis
Baden-Baden (wf) - Drei Jahre Gefängnis und danach die Einweisung in eine Entziehungsanstalt. Das ist das Urteil des Amtsgerichts gegen einen 25-jährigen Baden-Badener, der im Frühjahr wiederholt in eine Gaststätte in der Innenstadt eingebrochen und dort Brände gelegt hat (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Hilfe zur Selbsthilfe mit einem Schluck Kaffee

05.12.2017
Hilfe zur Selbsthilfe mit Kaffee
Rastatt (ms) - Dass ein Kaffee mehr kann, als wach machen und für eine Auszeit im Alltag sorgen, zeigt die Kaffeerösterei der Brüder David und Simon Zeitvogel im kongolesischen Rethy. Wer "das braune Gold" des Duos in seiner Tasse hat, gönnt sich einen "Kaffee mit Geschichte" (Foto: ms). »-Mehr
Moskau
--mediatextglobal-- Mondäne Atmosphäre: Beim Confed Cup im Juni wohnten und trainierten die DFB-Kicker in Sotschi. Foto: dpa

29.11.2017
Bierhoff hockt im Startblock
Moskau (sid) - Oliver Bierhoff hockt im Startblock. Unmittelbar nach der WM-Auslosung, die am Freitag in Moskau über die Bühne geht, wird der Deutsche Fußball-Bund sich für sein WM-Quartier entscheiden. Das fällt schwer. Infrage kommen Sotschi (Foto: dpa) und Moskau. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Schweiz hatte eine Volksinitiative zur Förderung des Baus von Radwegen Erfolg. Wünschen auch Sie sich mehr gut ausgebaute Radwege in der Region?

Ja, mehr davon!
Nein. Es gibt ausreichend gute Radwege.
Ich fahre kein Rad.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen