http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Gaststätte in Brand geraten
Gaststätte in Brand geraten
25.12.2017 - 11:50 Uhr
Pforzheim (red) - Beim Brand einer Gaststätte ist in der Nacht zum 1. Weihnachtsfeiertag in der Pforzheimer Innenstadt ein Schaden von rund 150.000 Euro entstanden. Das Lokal befindet sich im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Menschen wurden nicht verletzt.

Laut Polizeibericht bemerkte ein Bewohner gegen 3.25 Uhr das Feuer, als er im Treppenhaus Brandgeruch wahrnahm und zudem feststellte, dass die Beleuchtung nicht funktionierte. Die alarmierte Feuerwehr Pforzheim, die mit sechs Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften vor Ort das Feuer Brand bekämpfte, hatte den Brandherd im Thekenbereich der Gaststätte lokalisiert und bereits um 3.55 Uhr unter Kontrolle. Im Rahmen ihrer Nacharbeiten wurde auch ein stark rauchender Kamin der Gaststätte überprüft. Ein Kaminbrand war aber nicht festzustellen.

Da nach den bislang durchgeführten Ermittlungen die Brandursache noch nicht eindeutig feststeht, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Einbruch in Gaststätte in Geroldsauer Straße

18.12.2017
Einbruch in Gaststätte
Baden-Baden (red) - Einbrecher sind am Wochenende in eine Gaststätte in der Geroldsauer Straße eingedrungen. Sie schlugen ein Loch in eine Scheibe und öffneten so ein Fenster. Dabei entstand Sachschaden. Im Inneren machten sie sich an einem Safe zu schaffen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Freuen sich über die vielen Teilnehmer: Otto Artimenke, seine Frau Margot und der Akkordeonspieler Bernhard Blöd (von links). Foto: Philipp

16.12.2017
Gemeinsames Singen
Sinzheim (up) - Singen bedeutet Otto Artimenke viel. Zu seinen Kindheitserinnerungen gehört das Musizieren in der Familie. Deshalb hat er nach Menschen gesucht, um sich einmal im Monat mit ihnen zum Singen zu treffen. Heute gehören fast 100 Menschen zu "Artis Sangestreff" (Foto: up). »-Mehr
Rastatt
Verletzter taucht in Rastatter Gaststätte auf

15.12.2017
Rätsel um verletzten Mann
Rastatt (red) - Ob es überhaupt einen Unfall gegeben hat, das versucht gerade die Polizei in Rastatt zu ermitteln. Dort tauchte ein verletzter Mann auf, der behauptete, einen Fahrradunfall gehabt zu haben. Dann verwickelte er sich jedoch in Widersprüche (Symbolfoto: red). »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Claudia Mutschler will Bermersbachs Ortsvorsteherin werden.  Foto: red

12.12.2017
Mutschler bewirbt sich
Forbach (mm) - Ortschaftsrätin Claudia Mutschler (CDU) will sich für den Posten der Bermersbacher Ortsvorsteherin bewerben. Eine Neubesetzung wird nötig, weil Ortsvorsteher Hans-Jörg Wiederrecht (FWG) wegen seines Umzugs nach Gausbach das Amt abgeben muss (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Neuer Kalender zeigt Bergdorf, wie es früher war

11.12.2017
Ebersteinburg in Kalenderform
Baden-Baden (red) - Ab sofort ist der Ebersteinburg-Kalender für 2018 erhältlich. Der DIN-A-3-Farbkalender enthält alle wichtigen Termine und Veranstaltungen in Ebersteinburg und zeigt das Bergdorf aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln und Jahrzehnten (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen