http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Daten im Reisepass eigenmächtig geändert
Daten im Reisepass eigenmächtig geändert
27.12.2017 - 17:23 Uhr
Rheinmünster (red) - Mit einem gefälschten Dokument hat sich eine 35-jährige Albanerin an Heiligabend bei einer grenzpolizeilichen Kontrolle am Baden-Airport ausgewiesen. Die Frau war laut Polizei mit einem Flugzeug aus Griechenland gekommen und hatte in ihrem Reisepass das Gültigkeitsdatum ihres Aufenthaltsrechts in Griechenland geändert.

Die Bundespolizei verweigerte ihr daraufhin die Einreise nach Deutschland. Die Zurückweisung nach Griechenland erfolgte über den Flughafen Frankfurt. Sie muss nun mit Anzeigen wegen versuchter unerlaubter Einreise sowie Urkundenfälschung rechnen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Stellen das neue Kundenportal vor: Stadtwerke-Geschäftsführer Reiner Liebich, die Pilotkunden Rainer und Sarah Strack, Marius Gröner, Leiter des Kundenservice, sowie Vertriebsleiter Andreas Anton (von links). Foto: Stadt

21.12.2017
Stadtwerke stellen neues Portal vor
Bühl (red) - Verträge, Zählerstände, den eigenen Strom- und Wasserverbrauch oder Rechnungen: Diese und weitere Daten können Kunden der Bühler Stadtwerke ab sofort auf einem neuen Online-Serviceportal einsehen. Geschäftsführer Reiner Liebich stellte das Projekt vor (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
Feuerwehr unter der Lupe

16.12.2017
Feuerwehr misst Verfügbarkeit
Rastatt (dm) - Bei der Feuerwehr Rastatt läuft eine auf ein Jahr angelegte Verfügbarkeitsmessung der Wehrleute per Chip. Dies soll Erkenntnisse für die künftige Aufstellung liefern - unter anderem, ob ein gemeinsamer Standort für Ottersdorf und Plittersdorf sinnvoll wäre (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Warum der Kaltenbronn Nationalpark werden muss

16.12.2017
Nationalpark muss größer werden
Baden-Baden (vn) - Die meisten Kommunen der Region werben offensiv mit dem Nationalpark, nur Forbach tut sich schwer. Eine Erweiterung des Großschutzgebiets um die Hochmoore auf dem Kaltenbronn würde den Tourismus im Murgtal stärken. (Foto: Renchtal-Tourismus). »-Mehr
Baden-Baden
Unterm Tausendfüßler: Nicht alles Gute kommt von oben

14.12.2017
Ein Leben unter der Brücke
Baden-Baden (fk) - Im Winter schwappen und tropfen vom Tausendfüßler oben literweise Salzlake. Im Sommer hingegen legen sich der Staub sowie vermeintlich Partikel von Bremsbelägen und Reifen über die Grundstücke der Anrainer. Die wollen das nicht mehr hinnehmen (Foto: fk). »-Mehr
Bühl
Statt Mietschulden zu begleichen: Urlaub in der Karibik

13.12.2017
Zivilprozess endet mit Vergleich
Bühl (mme) - Mit einer Mietstreitigkeit beschäftigte sich das Amtsgericht Bühl (Foto: si). Die Mieterin einer Immobilie in Bühl wollte eine einstweilige Verfügung gegen den Mieter und die Miteigentümerin erwirken. Am Ende einigten sich die Parteien auf einen Vergleich. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Schweiz hatte eine Volksinitiative zur Förderung des Baus von Radwegen Erfolg. Wünschen auch Sie sich mehr gut ausgebaute Radwege in der Region?

Ja, mehr davon!
Nein. Es gibt ausreichend gute Radwege.
Ich fahre kein Rad.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen