http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Unfallflucht: Polizei sucht Fahrer
Unfallflucht: Polizei sucht Fahrer
31.12.2017 - 09:16 Uhr
Au am Rhein (red) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat am Samstagabend gegen 23.30 Uhr in Au am Rhein einen abgestellten Anhänger gerammt und ist danach geflüchtet. Der Zusammenstoß ist laut Polizei beim Rückwärtsfahren in der Hans-Thoma-Straße passiert.

Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern, fuhr der Fahrer davon. Der Unfall wurde mit einem blauen Fahrzeug verursacht. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rastatt unter (0 72 22) 76 10 zu melden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Willstätt
Unfallflucht nach Massenkarambolage auf A5

27.12.2017
Massenkarambolage auf A5
Willstätt (red) - Nach einer Massenkarambolage mit sieben Verletzten am Dienstag auf der A5 sucht die Polizei den Unfallverursacher. Es handelt sich demnach um den Fahrer eines grauen Mercedes-Kombi. Bei dem Unfall sind rund 100.000 Euro Schaden entstanden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bretten
Haftbefehle: 36-Jähriger kann Polizei nicht entkommen

20.12.2017
Mann kann Polizei nicht entkommen
Bretten (lsw) - Nach einer mutmaßlichen Unfallflucht ist der Polizei bei einer spektakulären Aktion in Bretten ein mit Haftbefehlen gesuchter Mann ins Netz gegangen. Der 36-Jährige versuchte noch zu flüchten und fuhr dabei einem Polizisten über den Fuß (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Unfallflucht vor Bühler Klinikum

13.12.2017
Unfallflucht vor Bühler Klinikum
Bühl (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich Mittwochmorgen zwischen 9 und 10.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Klinikum in der Robert-Bosch-Straße ereignet hat. Beschädigt wurde ein weißer VW Polo, die Schadenshöhe beträgt rund 1.000 Euro (Symbolfoto: av). »-Mehr
Muggensturm
Unfallflucht in Muggensturm

12.12.2017
Unfallflucht in Muggensturm
Muggensturm (red ) - Einen Schaden von rund 2.000 Euro hat ein noch unbekannter Autofahrer in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Hauptstraße in Muggensturm hinterlassen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Als Tatfahrzeug wird ein Opel Astra vermutet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bischweier
Unfallflucht auf der B462

21.11.2017
Unfallflucht auf der B462
Bischweier (red) - Ein Unbekannter in einem schwarzen Kleinwagen hat am Montag auf der B462 bei Bischweier die Spur gewechselt. Eine Autofahrerin musste ausweichen und landete in einer Böschung. Der Unfallverursacher aber fuhr einfach davon (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Kaum jemand muss heutzutage noch etwas mit der Hand schreiben. Die Handschrift leidet laut Experten darunter. Wie oft greifen Sie zum Stift?

Oft.
Nur selten.
Nur wenn es sein muss.
Nie.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen