http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
GTI-Zeichen und Reifen geklaut
GTI-Zeichen und Reifen geklaut
03.01.2018 - 21:09 Uhr
Sinzheim (red) - Unbekannte haben sich zwischen Freitagnacht und Neujahr, 16.50 Uhr, an einem Auto auf dem Park- and-Ride-Parkplatz in der Halberstunger Straße zu schaffen gemacht. Die Täter legten Holzklötze unter den VW, montierten alle vier Räder samt den Felgen ab und verschwanden. Zudem entwendeten die Langfinger das GTI-Zeichen vom Kühlergrill, teilt die Polizei mit. Es entstand ein Diebstahlschaden von 4.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Ruf nach härteren Strafen für Gewalt gegen Polizei

03.01.2018
Aufruf zu mehr Zivilcourage
Baden-Baden (as) - Polizisten werden attackiert und behindert - auch an Silvester inzwischen Alltag in der Polizeiarbeit (Foto: dpa) . In Empörung über die Täter und Forderungen an die Politik mischt sich aber auch dies: Kritik an der Zivilgesellschaft und der Aufruf zu mehr Zivilcourage. »-Mehr
Stuttgart
Minister will mehr Wildschweine schießen lassen

01.01.2018
Wildschweine: Mehr Abschüsse
Stuttgart (lsw) - Zur Vorbeugung gegen eine drohende Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest auch in Baden-Württemberg will Forstminister Peter Hauk (CDU) deutlich mehr Wildschweine schießen lassen. Sowohl Jäger als auch Tierschützer befürworten das (Foto: dpa). »-Mehr
Frankfurt / Berlin
In der Metallbranche stehen die Zeichen auf Streik

27.12.2017
Tarifrunde: IG Metall droht
Frankfurt/Berlin (dpa) - Der Tarifkonflikt für 3,9 Millionen Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie läuft erst seit ein paar Wochen - doch die Zeichen stehen bereits auf Streik. IG-Metall-Chef Jörg Hofmann droht den Arbeitgebern mit einer schnellen Eskalation (dpa-Foto). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Weihnachtgottesdienst auf dem Rohwerhof Bad Rotenfels. Das Entzünden der Kerzen steht als Zeichen der Hoffnung und der Zuversicht. Foto: pr

27.12.2017
"Keine Beziehungsidylle"
Gaggenau (red) - "Jeder hat Weihnachten dieses Jahr auf seine Weise erlebt. Und jetzt sind wir hier an diesem Ort, den ich so liebe", sagte Pfarrerin Helga Lamm-Gielnik. Groß war die Zahl der Besucher beim Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag im Hofgut Bad Rotenfels (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Ein warmes Leuchtzeichen

23.12.2017
Die BT-Aktion: Ein warmes Leuchten
Baden-Baden (hol) - Die 60. Aktion "BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude" beschert zu Heiligabend 1 501 bedürftige Baden-Badener mit mehr als 164 000 Euro, die von Ihnen, liebe Leser, gespendet wurden. Das ist ein warmes Leuchtzeichen zur Weihnachtszeit (Foto: Zeindler-Efler). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in letzter Sekunde die Chance aufs Achtelfinale bei der WM gewahrt. Wie haben Sie das aufregende Spiel erlebt?

Ich habe etwas mitgefiebert.
Ich habe mich sehr aufgeregt.
Ich habe das Spiel nicht gesehen.
Fußball lässt mich immer kalt.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen