http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Ehrenamtliche händeringend gesucht
Ehrenamtliche händeringend gesucht
18.01.2018 - 07:45 Uhr
Rastatt (hli) - Händeringend sucht der Katholische Verein für soziale Dienste (SKM) Ehrenamtliche, die die rechtliche Betreuung für andere Menschen übernehmen wollen. Rund 100 Personen sind derzeit beim SKM ehrenamtlich tätig und für 140 Betreuungen zuständig. Der Bedarf sei da, deshalb suche man noch weitere Unterstützung, betont Pressereferent Norbert Zoller. Außerdem stehe man beim Verein vor einem großen Umbruch: Viele der Ehrenamtlichen seien älter, manche könnten daher ihr Engagement nicht mehr aufrechterhalten. Doch der Bedarf sei nach wie vor groß.

Vier bis sechs Stunden pro Monat sollten Ehrenamtliche für die rechtliche Betreuung Zeit haben. Spezielle Kenntnisse benötigt man nicht. SKM-Geschäftsführer Andreas Funk ist aber wichtig, dass man Hilfe annehme und Interesse am Gegenüber habe. Auf eine Schufa-Auskunft sowie ein polizeiliches Führungszeugnis legt der Verein ebenso Wert - immerhin gehe man bei der Betreuung mit dem Geld von anderen um.

SKM bietet Schulungen an

Für alle anderen Fragen der Ehrenamtlichen rund um ihre Tätigkeit bietet der SKM Kurse und regelmäßige Treffen in Rastatt, Bühl und im Murgtal an. Darüber hinaus kann man sich in der Geschäftsstelle melden.

In Sachen Schulungen hat der SKM sein Konzept verändert. Früher veranstaltete er in Zusammenarbeit mit Diakonie und Volkshochschule jeden Monat Veranstaltungen zu einem rechtlichen Thema. Doch die Teilnehmerzahlen waren zu gering. Deshalb soll es künftig fünfmal im Jahr Seminare zu verschiedenen Modulen geben, die neue Ehrenamtliche zur Einführung, aber auch "alte Hasen" zur Weiterbildung besuchen können. Modul eins und zwei starten mit der Einführung am 9. März im Kloster Neusatzeck in Bühl. Die weiteren Module beschäftigen sich mit der Vorsorgevollmacht, der Patientenverfügung, dem neuen Bundesteilhabegesetz sowie der palliativmedizinischen Versorgung. Anmeldung: (07222) 786580.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- OB Schnurr und Beigeordneter Jokerst bedanken sich zusammen mit den Hoheiten bei den Ehrenamtlichen des DRK.

12.01.2018
Ehrung für DRK-Helfer
Bühl (gero) - Tue Gutes - und rede darüber: Unter dieses Motto stellte Oberbürgermeister Hubert Schnurr den umfangreichen Ehrungsteil seines Neujahrsempfangs. Im Mittelpunkt standen Ehrenamtliche des DRK-Kreisverbands Bühl/Achern aus verschiedenen Bereichen (Foto: ma). »-Mehr
Sinzheim
Ernst lenkt Blick vom Großen aufs Kleine

11.01.2018
Neujahrsempfang in Sinzheim
Sinzheim (cri) - Einen weiten Bogen von der großen Politik, dem Wertewandel und der rasanten Entwicklung auf dem Gebiet künstlicher Intelligenz bis in die kleine Gemeinde zwischen Wein und Rhein spannte Sinzheims Bürgermeister Erik Ernst beim Neujahrsempfang (Foto: cri). »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Schnäppchen aus zweiter Hand gibt es in der gut sortierten Kleiderkammer der Medie Ambulanz, die ehrenamtliche Helferinnen in Schuss halten. Seit dem Umzug in die Friedrichstraße ist ein regelrechter Aufschwung zu verzeichnen. Foto: S. Wenzke

11.01.2018
Schnäppchen bei Medie Ambulanz
Kuppenheim (sawe) - In der Friedrichstraße 88 herrscht viel Betrieb: Mütter mit Kindern, Ehepaare, aber auch einzelne Frauen und Männer begutachten Pullover oder Babysachen. In der Kleiderkammer der Medie Ambulanz in Kuppenheim gibt es nur Schnäppchen - aus zweiter Hand (Foto: Wenzke). »-Mehr
Baden-Baden
Ohne Ehrenamtliche und Spenden geht es nicht

10.01.2018
Kurzzeitwohnen in der KULE
Baden-Baden (red) - Fällt ein pflegender Angehöriger plötzlich aus, dann bietet möglicherweise die KULE Platz. Die KULE ist das Kurzzeitwohnen der Lebenshilfe in der Cité in Baden-Baden. Dort werden für eine begrenzte Zeit Menschen mit Behinderung betreut (Foto: Lebenshilfe). »-Mehr
Ötigheim
Mehr als 60 Mannschaften dabei

05.01.2018
Fußballturnier für Jugendteams
Ötigheim (red) - zum zwölften Mal veranstaltet die Jugendabteilung des FV Ötigheim einen Sparkassen-Cup in der Brüchelwaldhalle. Dabei kämpfen über 60 Mannschaften von Freitag bis Sonntag um Tore. Auch einige Landes- und Bezirksligisten nehmen am Turnier teil (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zeitenwende auf dem Musikmarkt: Erstmals wird mit Streaming mehr Umsatz gemacht als mit CDs. Kaufen Sie sich noch CDs?

Ja.
Ja, aber selten.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen