http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Vorbereitungen für AKW-Schließung
Vorbereitungen für AKW-Schließung
19.01.2018 - 09:21 Uhr
Colmar/Fessenheim (dpa) - Frankreich will das Elsass auf die Zeit nach der geplanten Schließung des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim vorbereiten. Der französische Umweltstaatssekretär Sébastien Lecornu richtet dazu am Freitag (9.00 Uhr) in Colmar ein Steuerungskomitee ein, das sich mit neuen wirtschaftlichen Perspektiven für die Region an der Grenze zu Baden-Württemberg befassen soll. Anschließend ist eine Pressekonferenz geplant.

Fessenheim ist das älteste Atomkraftwerk Frankreichs, das noch in Betrieb ist. Die beiden Reaktoren direkt an der deutschen Grenze sollen endgültig abgeschaltet werden, wenn der neue Atomreaktor in Flamanville am Ärmelkanal in Betrieb geht. Dies peilt der Stromkonzern EDF nach zahlreichen Verzögerungen für Ende dieses Jahres an. Deutschland fordert schon länger die Abschaltung der Anlage, die Kritiker für ein Sicherheitsrisiko halten.

In Frankreich gibt es dagegen nach wie vor Widerstand gegen die Schließungspläne. In Fessenheim und Umgebung werden Wirtschaftseinbußen befürchtet.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal (kkö
--mediatextglobal-- Zum 80. Geburtstag erhält Jubilar Karl-Heinz Hörth (links) von seinen ehemaligen Azubis und Mitarbeitern unter anderem ein signiertes Messer. Foto: König

19.01.2018
Ein Fest der Erinnerungen
Bühlertal (kkö - Ehemalige Lehrlinge und Mitarbeiter gratulierten Seniorchef Karl-Heinz Hörth vom Hotel-Restaurant Rebstock zum 80. Geburtstag. Bis auf einen sind die "Buben" der Gastronomie treu geblieben und stiegen in der Branche teils bis "in die Sterne" auf (Foto: kkö). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Der Kampf gegen eine der häufigsten Volkskrankheiten, den Schlaganfall, vereint Klinikmitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen. Alle freuen sich über das Zertifikat.  Foto: Linkenheil

18.01.2018
Zertifikat für Klinik Rastatt
Rastatt (sl) - Die Schlaganfalleinheit (Stroke Unit) an der Klinik Rastatt ist zertifiziert. Damit gilt sie auch als regionaler Schlaganfallschwerpunkt für die Region Mittelbaden. Der Auszeichnung vorausgegangen waren umfangreiche und teilweise herausfordernde Vorbereitungen (Foto: sl). »-Mehr
Baden-Baden
Skizze-Sieb und Druck im Dampfbad

18.01.2018
Workshop im Dampfbad
Baden-Baden (gib) - Im Rahmen des Projekts "Kulturagenten für kreative Schulen" besuchten 18 Schüler der Werkrealschule Lichtental mit ihrer Kunstlehrerin Daniela Köppler einen Workshop der Gesellschaft der Freunde junger Kunst im Alten Dampfbad (Foto: gib). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- In diesem Jahr wird der Rastatter Fastnachtsumzug eine neue Strecke nehmen: Der guten Laune dürfte dies keinen Abbruch tun.  Foto: Archiv

17.01.2018
Neue Strecke für Rastatter Umzug
Rastatt (red) - Der Rastatter Umzug, der am 11. Februar stattfindet, wird einem anderen Streckenverlauf folgen. Grund ist die Baustelle in der Kaiserstraße. Laut den Veranstaltern haben sich schon viele Gruppen angemeldet, Helfer sind allerdings noch dringend gesucht (Archivfoto: red). »-Mehr
Sinzheim
Ernst lenkt Blick vom Großen aufs Kleine

11.01.2018
Neujahrsempfang in Sinzheim
Sinzheim (cri) - Einen weiten Bogen von der großen Politik, dem Wertewandel und der rasanten Entwicklung auf dem Gebiet künstlicher Intelligenz bis in die kleine Gemeinde zwischen Wein und Rhein spannte Sinzheims Bürgermeister Erik Ernst beim Neujahrsempfang (Foto: cri). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer vor den Pfingstferien an Flughäfen in Bayern schlägt weiter hohe Wellen. Finden Sie solche Kontrollen gerechtfertigt?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen