http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Blutspendetermin im Rantastic
Blutspendetermin im Rantastic
29.01.2018 - 07:45 Uhr
Baden-Baden (red) - Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Montag, 29. Januar, von 15 bis 19Uhr im Rantastic in Haueneberstein.

Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73.Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein, heißt es in einer Mitteilung. Vor der Entnahme erfolgt eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Weiterhin ist zur Blutspende der Personalausweis mitzubringen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden
--mediatextglobal-- Der kaufmännische Geschäftsführer Peter Mein (am Mikrofon) eröffnet die Feierstunde am Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie Baden-Baden. Foto: Borscheid

27.01.2018
Blutspendedienst wird 60 Jahre alt
Baden-Baden (bor) - Im Januar 1958 fiel mit 29 Mitarbeitern der Startschuss für den DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg. Heute stellt das Institut in der Kurstadt mit 199 Mitarbeitern die Versorgung von über 130 Krankenhäusern sicher. Ein Grund zum Feiern (Foto: Borscheid). »-Mehr
Durmersheim
Preise, Urkunden und Medaillen verliehen

19.01.2018
Engagierte Bürger ausgezeichnet
Durmersheim (manu) - Den Durmersheimer Neujahrsempfang als "Tag der Anerkennung und des Danks" nutzte Bürgermeister Andreas Augustin, um etliche Bürger der Hardtgemeinde für ehrenamtliches Engagement sowie außerordentliche Leistungen zu würdigen (Foto: Behrendt). »-Mehr
Bietigheim
--mediatextglobal-- Die Träger des Bürgerpreises sowie vielmalige Blutspender erhalten beim Neujahrsempfang eine Auszeichnung. Foto: F. Vetter

11.01.2018
Bauflächen in Reserve
Bietigheim (hli) - Die Gemeinde Bietigheim wächst weiter. Beim Neujahrsempfang (Foto: F. Vetter) verkündete Bürgermeister Constantin Braun, dass neue Flächen für die Wohnbebauung auf einem fünf Hektar großen Areal im Gewann "Birkig" geschaffen werden sollen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen