https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Zeitungszusteller schöpft Verdacht und rettet 92-Jährige
Zeitungszusteller schöpft Verdacht und rettet 92-Jährige
02.02.2018 - 15:44 Uhr
Waldkirch (lsw) - Der Aufmerksamkeit eines Zeitungsausträgers verdankt eine hilflose 92-jährige Frau aus Waldkirch bei Freiburg ihre Rettung. Der Mann, der Freitagfrüh Zeitungen verteilte, sah an einem Haus die offen stehende Wohnungstür, wie die Polizei mitteilte.

Er verständigte die Polizei. Von der Seniorin, die in dem Haus lebte, fehlte jede Spur. Die Beamten und der Zeitungszusteller machten sich auf die Suche nach der Frau, der Zusteller wurde schließlich fündig. Er entdeckte die unterkühlte 92-Jährige einige Häuser weiter zwischen Autos am Boden liegen. Die Frau kam ins Krankenhaus. Wieso sie aus dem Haus ging, blieb zunächst unklar.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen