https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Grün-Schwarz investiert halbe Milliarde in Schulsanierungen
Grün-Schwarz investiert halbe Milliarde in Schulsanierungen
05.02.2018 - 18:10 Uhr
Stuttgart (lsw) - Die grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg stellt gut eine halbe Milliarde Euro für die Sanierung von Schulgebäuden bereit. Mit dem Förderprogramm sollen marode Dächer renoviert, Fenster erneuert, Toiletten saniert und Datenleitungen neu verlegt werden, wie Abgeordnete der Grünen am Montag mitteilten.

Kommunen können sich als Schulträger ab sofort um die Fördermittel in Höhe von 588 Millionen Euro bewerben. Knapp die Hälfte (251 Millionen Euro) steuert der Bund bei, der Rest kommt vom Land (337 Millionen Euro). Berechnungen des Städtetags ergeben nach Angaben der Grünen einen Investitionsbedarf von drei bis vier Milliarden Euro an baden-württembergischen Schulen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Neue Details zu Missbrauchsfall

05.02.2018
Neue Details zu Missbrauchsfall
Stuttgart (lsw) - Im Breisgauer Missbrauchsskandal um einen jahrelang missbrauchten neun Jahre alten Jungen sickern immer mehr Details durch. Demnach hat die Polizei die Mutter des Neunjährigen und ihren Partner für den Zugriff in den Wald gelockt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Verdi ruft zu Warnstreiks auf

05.02.2018
Verdi ruft zu Warnstreiks auf
Karlsruhe (lsw) - Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der privaten Energiewirtschaft in Baden-Württemberg zu einem Warnstreik am Montag aufgerufen. Um 11 Uhr beginnt vor der Zentrale des Energiekonzerns EnBW in Karlsruhe eine Kundgebung (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- ´Wir bieten eine Vielfalt von Stoffen, ein Repertoire für alle Altersgruppen mit großen Auswahlmöglichkeiten´: Theaterintendantin Nicola May.  Foto: Thomas Viering

03.02.2018
Theaterensemble feiert Jubiläum
Baden-Baden (sr) - Vor 100 Jahren, im letzten Jahr des Er sten Weltkriegs, gründete der Baden-Badener Oberbürgermeister Reinhard Fieser das städtische Schauspielensemble. Im Interview erklärt Intendantin Nicola May (Foto: Viering), wie tief verwurzelt die Schauspieler heute in der Stadt sind. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Moderator Gerwig Epkes, Insa Wilke, Eberhard Falcke und Ursula März (von links) streiten über neue Bücher. Foto: Fuß

03.02.2018
Kritiker-Streit um Siegerroman
Bühl (mf) - Jahresauftakt der SWR-Bestenliste in der Bü hler Mediathek: "Hier ist immer voll", freute sich Gerwig Epkes, Redakteur und neuer Moderator der Literatursendung. Heftig stritten die Kritiker über den erstplatzierten Roman "Unter der Drachenwand" von Arno Geiger (Foto: mf). »-Mehr
Baden-Baden
Chaos-Baustelle ´keine Glanzleistung´

02.02.2018
Chaos-Bau "keine Glanzleistung"
Baden-Baden (hol) - Der gescheiterte Bau von drei Villen in Lichtental (Foto: Walter) wird die Stadt wohl teuer zu stehen kommen. Die Baufirma hat Schäden hinterlassen und nach Angaben der Stadtverwaltung Insolvenz angemeldet. Der Investor sitzt im russischen St. Petersburg. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wie wichtig sind Ihnen zusätzliche Angebote Ihres Arbeitgebers wie flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum Home-Office, ÖPNV-Tickets oder eine firmeneigene Kindertagesstätte?

Wichtig.
Egal.
Das Gehalt ist mir wichtiger.
Ich arbeite nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen