https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Photovoltaik auf PFC-Flächen möglich
Photovoltaik auf PFC-Flächen möglich
06.02.2018 - 09:05 Uhr
Rastatt (red) - In der Diskussion über die weitere Nutzung der PFC-belasteten Flächen in Mittelbaden wurde wiederholt die Vermutung geäußert, der Bau von Photovoltaikanlagen auf diesen Flächen könnte Ausgleichsmaßnahmen nach sich ziehen. Zur Klärung dieser Frage hatte sich deshalb der Fraktionsvorsitzende der Bündnisgrünen in der Regionalversammlung, Manuel Hummel, an Umwelt-Staatsseketär André Baumann gewandt.

Durch die Antwort sieht sich Hummel "in vollem Umfang bestätigt", schreibt er in einer Pressemitteilung. Das Umweltministerium habe ihm schriftlich (in Abstimmung mit den Ministerien für Wirtschaft und für den ländlichen Raum) mitgeteilt: "Zum Ausgleich der Bebauung mit PV-Modulen sind zusätzliche Flächen nicht zwingend notwendig." Erforderliche Ausgleichsmaßnahmen sollten und könnten weitgehend innerhalb des Bebauungsplans erfolgen. Die Beurteilung bleibe zwar immer abhängig vom Einzelfall. Die Umwandlung beispielsweise eines Maisackers in einen Magerrasen mit PV-Modulen habe aber "spürbar positive Effekte".

Hummel fordert nun, den Weg für eine Aufnahme von PFC-Flächen in den Teilregionalplan Solarenergie des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein freizumachen. Die betroffenen Kommunen fordert er auf, zügig die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine entsprechende Umnutzung zu schaffen. Das könne betroffenen Landwirten eine zusätzliche Variante der Landnutzung ermöglichen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Ideales Info-Programm für Häuslebauer

22.01.2018
Viele Besucher beim Bausalon
Baden-Baden (fasa) - Bei der Messe Bausalon informierten sich am Wochenende viele Besucher im Kongresshaus über energetische Modernisierung und Sanierung ihres Hauses. Jürgen Harich (Foto: Sauter-Servaes) ist als selbstständiger Energieberater auf der Messe vertreten gewesen. »-Mehr
Baden-Baden
Innovative Haustechnik mit Brennstoffzelle

12.11.2014
Innovative Haustechnik mit Brennstoffzelle
Baden-Baden (red) - Seit Juli 2013 befindet sich die Firma Egon Coenen am Standort im neuen Industriegebiet Oos-West. Dort entstand ein innovatives Firmengebäude mit einem repräsentativen Ausstellungsraum. Ausgestattet wurde das Gebäude nach dem neusten Stand der Technik (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Frank Gries (links) und Jens Mörmann geben Tipps für Häuslebauer: Wer die Angebote vergleicht, kann viele Tausend Euro sparen. Foto: Ebersbach

18.09.2014
Worauf man beim Hausbau achten sollte
Baden-Baden (red) - "Wie kann ich bei der Eigenheim-Finanzierung sparen?" war das Thema der jüngsten BT-Telefonaktion. Worauf man als Bauherr achten sollte, wie man Finanzierungsangebote vergleicht - das erläuterten Jens Mörmann vom Verband der Privaten Bausparkassen und Frank Gries vom Verband Privater Bauherren (Foto: ebe). »-Mehr
Baden-Baden
Damit das Haus weniger kostet

23.11.2012
Damit das Haus weniger kostet
Baden-Baden (red) - Zur richtigen Dämmung, zur optimalen Heizung sowie zur günstigen Finanzierung notwendiger Sanierungsmaßnahmen haben Andreas Burkart vom Verband der Privaten Bausparkassen und Sybille Feurer von der Energieagentur Mittelbaden BT-Leser beraten (Foto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Nach dem WM-Debakel läuft es für das Team von Bundestrainer Joachim Löw auch in der Nations League schlecht, sogar der Abstieg droht. Ist Löw noch der Richtige?

Ja.
Nein.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen