https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Mannheimer wird Millionär
Mannheimer wird Millionär
10.02.2018 - 18:10 Uhr
Helsinki/Stuttgart (lsw) - Ein Lottospieler aus Mannheim hat beim Eurojackpot rund 3,5 Millionen Euro gewonnen. Der Glückliche habe seinen Tipp über das Internet abgegeben, sagte ein Sprecher von Lotto Baden-Württemberg am Samstag in Stuttgart. Der Eurojackpot mit 90 Millionen Euro ging nach Finnland.

Die fünfköpfige finnische Tippgemeinschaft hatte als einzige die 7-8-24-34-46 plus die zwei Zusatzzahlen 4 und 8 richtig angekreuzt.

Sollten die Mitglieder der Tippgemeinschaft eine gleiche Aufteilung abgesprochen haben, werde man an alle 18 Millionen Euro auszahlen, teilte die finnische Lottogesellschaft Veikkaus mit. Sollten die Tipper keine Kundenkarte genutzt haben, müssten sie sich in der Veikkaus-Zentrale in der Hauptstadt melden, sagte ein Sprecher der Zeitung "Ilta Sanomat".

Zudem gab es nach Angaben von Westlotto acht weitere "Lotto-Millionäre", fünf davon aus Deutschland. Neben dem Mannheimer streichen Gewinner aus Berlin, Niedersachsen und zweimal Nordrhein-Westfalen jeweils gut 3,5 Millionen Euro ein, die anderen drei kommen aus Finnland, Norwegen und Kroatien.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Polizei ist Uhren-Bande auf der Spur

08.02.2018
Fahndung nach der Uhren-Bande
Baden-Baden (hol) - Nach dem Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft am 29. Januar in der Sophienstraße sind die Beamten der Kripo mit Bildern einer Überwachungskamera auf der Suche nach vier Tatverdächtigen und bitten um Hinweise auch auf einen dunklen VW Golf (Foto: Polizei). »-Mehr
Baden-Baden
United Colors brechen den Bann

07.02.2018
United Colors brechen den Bann
Baden-Baden (red) - Nach einer schier nie enden wollenden Pechsträhne hatten die Oberliga-Basketballer der United Colors Baden-Bad en endlich auch mal das Glück des Tüchtigen auf ihrer Seite. Bei der SG Mannheim II gewannen die Kurstädter mit 72:68 (Foto: toto/av). »-Mehr
Karlsruhe / Mannheim
PFC: Immer mehr Flächen betroffen

03.02.2018
PFC: Immer mehr Flächen betroffen
Karlsruhe/Mannheim (lsw) - Die Zahl der mit der Chemikalie PFC verseuchten Ackerflächen in Mittel- und Nordbaden wächst. Laut Regierungspräsidium Karlsruhe sind es inzwischen fast 750 Hektar. Der Anstieg basiert vor allem auf neue Beprobungen im Raum Mannheim (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Bundespolizist nimmt Taschendiebin in seiner Freizeit fest

30.01.2018
Auf frischer Tat ertappt
Karlsruhe (red) - Während eine Taschendiebin sich an der Tasche ihres ausgewählten Opfers zu schaffen machte, hat am Montagnachmittag am Mannheimer Hauptbahnhof ein Bundespolizist die Täterin geschnappt. Nach einer Komplizin der Festgenommenen wird gesucht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Juweliergeschäft erneut überfallen

29.01.2018
Juwelier erneut überfallen
Baden-Baden (red) - Erneut haben zwei Männer am Montag ein Juweliergeschäft in der Baden-Badener Innenstadt überfallen. Die Verkäuferin sperrten sie in einen Nebenraum ein. Die Diebe erbeuteten hochwertige Uhren. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: fk). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Schweiz hatte eine Volksinitiative zur Förderung des Baus von Radwegen Erfolg. Wünschen auch Sie sich mehr gut ausgebaute Radwege in der Region?

Ja, mehr davon!
Nein. Es gibt ausreichend gute Radwege.
Ich fahre kein Rad.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen