https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Rollerfahrer flüchtet vor Polizei
Rollerfahrer flüchtet vor Polizei
16.02.2018 - 17:09 Uhr
Durmersheim (red) - Ein Rollerfahrer hat am Donnerstagabend zunächst versucht, vor der Polizei zu flüchten. Der 16-Jährige war gegen 19 Uhr in der Hauptstraße unterwegs und war den Beamten aufgefallen, da er zusammen mit dem Sozius ohne Licht durch die Straßen.

Die Anhaltesignale der Polizeistreife ignorierte der Jugendliche. Nach kurzer Verfolgung konnte der Roller gestoppt werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis ist. Zudem war der Roller nicht versichert. Nun erwarten ihn Strafanzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, teilt die Polizei mit.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

01.02.2018
Rollerfahrer schwer verletzt
Bühlertal (red) - Ein Rollerfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstagmorgen in Bühlertal schwer verletzt worden. Der 50-Jährige war im Kreuzungsbereich der Hauptstraße zum Dorfplatz mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Rollerfahrer bei Unfall verletzt

31.01.2018
Rollerfahrer bei Unfall verletzt
Gaggenau (red) - Ein Autofahrer, der in Gaggenau nach links in eine Tankstelle abbiegen wollte, hat dabei einen entgegenkommenden Rollerfahrer übersehen. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde der Rollerfahrer leicht verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Rollerfahrer hat allerhand auf dem Kerbholz

17.01.2018
Allerhand Verstöße auf dem Kerbholz
Gaggenau (red) - Eine Polizeikontrolle ist am Dienstagabend einem 17-jährigen Rollerfahrer bei Staufenberg zum Verhängnis geworden. Der Teenager hatte keinen Führerschein, dafür aber Drogen genommen, den Roller frisiert und ein Butterflymesser dabei (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Offenburg / Rastatt / Rheinmünster
Sturm sorgt für Chaos in Region

14.12.2017
Sturm sorgt für Chaos in Region
Baden-Baden/Offenburg/Rastatt/Rheinmünster (red) - Mächtig viel zu tun hatten ab dem frühen Donnerstagmorgen die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr: Heftige Sturmböen hatten in der Region gewütet und massive Schäden hinterlassen (Foto: Wagner). »-Mehr
Forbach
Mit Roller geflüchtet

06.10.2017
Mit Roller geflüchtet
Forbach (red) - Auf der B 462 bei Forbach ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein Rollerfahrer war dort laut Polizei gestürzt und gegen einen stehenden Lastwagen geschleudert worden. Danach machte sich der Zweiradfahrer einfach aus dem Staub (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Angesichts der aktuellen Regierungskrise um die Asylpolitik ist laut Umfrage fast jeder zweite Deutsche für eine Ablösung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen