https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Bodensee-Äpfel werden knapp
Bodensee-Äpfel werden knapp
24.02.2018 - 09:52 Uhr
Friedrichshafen (lsw) - Nach der schlechten Apfelernte im vergangenen Herbst leeren sich die Lager der Obstvermarkter. Derzeit gebe es noch schätzungsweise 15.000 Tonnen, sagte Jürgen Nüssle von der Marketinggesellschaft Obst vom Bodensee.

In den Vorjahren habe die Menge im Februar bei rund 60.000 Äpfeln gelegen. Betroffen seien vor allem die Sorten Jonagold und Elstar.

Später Frost mitten in der Blütezeit im April hatte im vergangenen Jahr vielen Apfelbauern im Südwesten die Ernte verdorben. Nach Angaben der Marketinggesellschaft liegt der Ernteertrag der Bodenseeregion 2017 mit 85.000 Tonnen Äpfeln auf dem niedrigsten Wert seit über 20 Jahren - allein im Vergleich zum Vorjahr bedeute das ein minus von 70 Prozent.

Durch die geringe Erntemenge werde es voraussichtlich ab Ende April oder Anfang Mai keine Äpfel mehr aus der Bodenseeregion geben, sagte Nüssle. Allerdings gebe es dann noch Äpfel aus anderen Regionen Deutschlands sowie aus Übersee. In einem Großbetrieb gebe es zudem Kurzarbeit als Folge der schlechten Ernte.

Die derzeitigen eisigen Temperaturen machten den Landwirten aber keine Sorge, sagte Nüssle weiter. "Die Bäume knospen erst ab März. Das kalte Wetter ist momentan sogar vorteilhaft, weil es das Wachstum am Baum bremst. Das führt zu einer späteren Blüte, was wiederum das Frostrisiko senkt."

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
--mediatextglobal-- Reist mit seiner Spvgg Ottenau zum südbadischen Derby nach Freiburg: Der Murgtäler Leon Biedermann.  Foto: av

22.02.2018
Freiburg wird nicht unterschätzt
Freiburg (red) - Die Spvgg Ottenau muss am 24. Februar beim Vorletzten der Tischtennis-Badenliga, dem FTV Freiburg, ran. Leon Biedermann (Foto: av) und Co. werden den Gegner im Südbadischen Derby aber keinesfalls unterschätzen, wie Kapitän Kresimir Vranjic im Vorfeld erklärte. »-Mehr
Heidelberg
--mediatextglobal-- An den Ringen begegnen sich Kirchheim und Iffezheim, hier TVI-Turner Lukas Austen, auf Augenhöhe.  Foto: TVI

21.02.2018
Auftakt-Niederlage für den TVI
Heidelberg (red) - Beim Oberliga-Saisonauftakt zogen die Kunstturner des Turnverein Iffezheim am 17. Februar gegen die favorisierte SG Kirchheim mit 10:44 den kürzeren. Lukas Austen (Foto: TV Iffezheim) und Co. waren an den Ringen auf Augenhöhe mit der SG. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Das Mutterhaus des Klosters (rechts) steht nach fast zehn Jahren kurz vor dem Verkauf. Die Schwestern wohnen mittlerweile im Josef-Bäder-Haus (links). Foto: Walter

21.02.2018
Auf der Zielgeraden
Bühl (sie) - Fast zehn Jahre hat die Suche nach einem Käufer gedauert, jetzt könnte es so weit sein: Ein Investor möchte das Mutterhaus des Klosters Neusatzeck (Foto: Walter) erwerben. Geplant ist der Betrieb eines Pflegeheims. Die Verhandlungen befinden sich auf der Zielgeraden. »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Eröffnete trotz Knieblessuren den Siegesreigen der TTF Rastatt gegen Beuren: Tobias Prestenbach.  Foto: Vetter

20.02.2018
TTF Rastatt entzaubern Beuren
Rastatt (red) - Die Tischtennis Freunde Rastatt haben in der Verbandsliga der Männer 9:1 in eigener Halle gegen Beuren gewonnen. Trotz Knieblessuren eröffnete Tobias Prestenbach (Foto: Vetter) den Siegesreigen gegen die Mannschaft vom Bodensee, die zuvor etwa drei Stunden angereist war. »-Mehr
Stuttgart
Die Frage nach dem Glas

19.02.2018
SPD und die Frage nach dem Glas
Stuttgart (red) - In den SPD-Kreisverbänden wird heftig über die Groko diskutiert. Nach dem Motto "Ist das Glas halb voll oder ist es halb leer?" bewerten die Genossen den Koalitionsvertrag. Generalsekretärin Luisa Boos (dpa-Foto) wirbt für die Teilnahme am Mitgliederentscheid. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen