http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Drei Vorträge zu E-Mobilität
Drei Vorträge zu E-Mobilität
06.03.2018 - 08:15 Uhr
Rastatt (red) - Im Rahmen der Ausstellung "Klimaschutz in der Region - Gebäude 2030", die die Energieagentur Mittelbaden noch bis 8. März im Landratsamt Rastatt zeigt, gibt es zwei weitere Vortragsveranstaltungen.

Am Dienstag geht es um E-Mobilität. Ab 16 Uhr können vor dem Landratsamt E-Autos besichtigt werden. Bei den drei Vorträgen mit Podiumsdiskussion des Arbeitskreises E-Mobilität geht es ab 17 Uhr um Photovoltaik, Speicherung und Ladetechnik im Gebäude in Kombination mit E-Mobilität.

Der Vortrag am Mittwoch, 7. März, 17 Uhr, befasst sich mit einer effektiven und sicher geplanten Gebäudetechnik. Die Gebäudegestaltung habe laut Landratsamt maßgebenden Einfluss auf Lebenszykluskosten, Behaglichkeit und Komfort. Der Referent, Geschäftsführer eines großen Planungsbüros aus Braunschweig, wird auf diese Themen bei der Nichtwohngebäudeplanung (Neubau und Sanierung) eingehen. Weitere Infos unter www.energieagentur-mittelbaden.info. Am 6. und 7. März besteht jeweils ab 16 Uhr die Möglichkeit eines geführten Rundgangs durch die Ausstellung.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Zahnbürsten und mehr aus Haueneberstein

06.03.2018
Lösungen für die Kunststoffbranche
Baden-Baden (bor) - Mit etwa 240 Mitarbeitern zählt die Firma Mold Masters zu den großen Arbeitgebern in der Kurstadt und ist einer der größten Unternehmen in Haueneberstein (Foto: Milacron). Das Unternehmen bietet Lösungen für die Kunststoffbranche an. »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Benjamin Walz vom MSC Puma Kuppenheim (Nr. 4) erzielt den Anschlusstreffer zum 1:2 gegen Durmersheim. Foto: Vetter

06.03.2018
Tore satt zum Auftakt
Kuppenheim (red) - Am Wochenende wurde mit vier Partien im Motoball-Pokal die Saison eröffnet. Auf den Plätzen in Mörsch, Philippsburg, Kuppenheim und Budel fielen insgesamt 50 Tore. Dabei setzten sich die Favoriten bereits in den Hinspielen der ersten Runde klar durch (Foto: fuv). »-Mehr
Malsch
--mediatextglobal-- Günther Heiberger, Rainer Walter und Donald Werthwein (von links) von den Heimatfreunden Malsch bei der Ausstellungseröffnung. Foto: Gangl

06.03.2018
Noch wenige Erinnerungsstücke
Malsch (ar) - Vier Jahre lang haben die Heimatfreunde Malsch unzählige Dokumente, Fotos, Materialien und Scheunenfunde, die sie von Bürgern erhalten haben, sortiert und archiviert. Dabei waren mehr als 250 Feldpostkarten, von denen sie nun 54 in einer Ausstellung zeigen (Foto: ar). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- ´Wir haben mit der SG noch eine Rechnung offen´: Marvin Wanitzek.  Foto: GES

06.03.2018
KSC hat Rechnung offen
Karlsruhe (red) - Es war eines der besten Saisonspiele des Karlsruher SC - und wurde doch mit 0:1 verloren. Nun wollen die Badener Revanche nehmen. "Wir haben noch eine Rechnung offen", sagt etwa Marvin Wanitzek vor der Partie an diesem Mittwoch gegen Sonnenhof Großaspach. »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Azubis des Rudolf-Fettweis-Werks sammeln Erfahrungen in verschiedenen sozialen Einrichtungen.  Foto: Haller-Reif

06.03.2018
Einblicke in fremde Lebenswelten
Forbach (mm) - Menschen mit Handicaps durch den Tag begleiten - über ihre Erfahrungen berichteten sechs Azubis des Rudolf-Fettweis-Werks Forbach. Sie tauschten für zwei Wochen ihren Arbeitsalltag mit dem Alltag in verschiedenen sozialen Einrichtungen (Foto: Haller-Reif). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen