http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Vier Chöre gestalten Kirchenkonzert
Vier Chöre gestalten Kirchenkonzert
10.03.2018 - 19:30 Uhr
Bühl (wv) - Vier Chöre aus Kappelwindeck, Schwarzach, Lichtenau und Sinzheim gestalten am Sonntag, 11. März, um 17 Uhr ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Maria Kappelwindeck. Unter der Gesamtleitung von Almut Grißtede erklingen geistliche und meditative Werke in ungewöhnlicher Vielfalt. Die Spanne reicht vom barocken Schütz-Choral über Klassisches aus Haydns "Die Schöpfung" bis zu Tjark Baumanns Pop-Messe "Missa 4 You".

Klemens Burkart spielt an der Orgel eigene Kompositionen, unter anderem seine neue Fantasie "Ich lobe meinen Gott". Er ist auch musikalischer Leiter des Kirchenchors, der unter anderem Nicolas I. Lemmens? "Lobet den Herrn des Himmels" singt.

Grißtede dirigiert die drei weiteren Chöre, die das Konzert gestalten. Der gastgebende Gesangverein "Windeck" singt das barocke Heinrich-Schütz-Werk "Alle Augen warten auf Dich Herre" und die "Deutsche Messe" aus Franz Stolles Feder.

Den Namen "SchwarzLicht" hat sich das gemischte Ensemble der Chorgemeinschaft Lichtenau/Schwarzach gegeben. Kristin Schneider-Wild will mit ihrer Oboe Akzente setzen, wenn "SchwarzLicht" die "Irische Messe" von Liam Lawson darbietet.

"SchwarzLicht" und "Ladies First", der Frauenchor des Gesangvereins "Fremersberg" Sinzheim, singen gemeinsam die von großen Gefühlen geprägte Pop-Balade "You raise me up". Für sich allein interpretiert "Ladies First" Kyrie und Gloria aus der "Missa 4 You". Ganz großen Chorklang darf man erwarten, wenn sich alle vier Chöre vereinen, um "Allein Gott in der Höh' sei Ehr" aus Mendelssohn Bartholdys Oratorium "Paulus" zu singen.

Foto: red/av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Neues Konzept für Aus- und Weiterbildung

05.03.2018
Sängerkreis stellt Pläne vor
Baden-Baden (kim) - Die Mitgliederversammlung des mittelbadischen Sängerkreises fand in diesem Jahr in Haueneberstein statt. Bei der Versammlung wurden zahlreiche Ehrungen durchgeführt (Foto: Kimmig). Außerdem wurden Pläne für die Aus- und Weiterbildung vorgestellt. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Dominik Oser als Mark Forster: Er singt dessen Hit ´Chöre´ und alle kleinen und großen Fastnachter singen begeistert mit. Foto: Kifako

14.02.2018
Nemos und Seesterne
Bühl (red) - Der Disneyfilm "Findet Nemo" stand im Mittelpunkt der Widdenunger Kinderfastnacht. Mit bunten Fischkostümen bekleidet, verwandelten die Akteure des Kinderfastnachtskomitees (KiFaKo-Team) die Bühne in der Rheintalhalle in eine Unterwasserwelt (Foto: Kifako). »-Mehr
Baden-Baden
Noch Karten fürs Fest der Chöre in Stiftskirche erhältlich

08.12.2017
Fest der Chöre lockt in Stiftskirche
Baden-Baden (sre) - Gleich vier Chöre präsentieren am Samstag, 9. Dezember, ihr Können in der Stiftskirche in Baden-Baden. Noch gibt es Karten für die Veranstaltung zugunsten der Aktion "BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude" (Foto: Photo Kühn/Holger Müllenhoff). »-Mehr
Gaggenau
Adventsmarkt lockt mit zahlreichen Ständen und Unterhaltung

01.12.2017
Budendorf erwacht am Marktplatz
Gaggenau (red) - Der Gaggenauer Adventsmarkt wird am Freitag, 1. Dezember, eröffnet. Ab 18 Uhr laden bunt geschmückte Hütten auf dem Markt- und Sandplatz zum Stöbern ein. Zudem dürfen sich Besucher auf ein Rahmenprogramm freuen (Foto: av/Reinhold Bauer). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Mit der Musik von den ´Moonlights´ und Peter Kraus aufgewachsen: Sandie Wollasch. Foto: Bernhard Heilig

04.11.2017
Sandie Wollasch im BT-Interview
Bühl (jo) - Sandie Wollasch hat bereits mit 13 Jahren in der Band ihres Vaters gesungen. Beim Bühler Jazztival wird sie gleich zweimal auf der Bühne stehen. Im BT-Interview blickt die vielgefragte Sängerin, die in Rastatt aufgewachsen ist, auf ihre bisherige Karriere zurück (Foto: Bernhard Heilig). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen