http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Unfallflucht: Rotes Auto gesucht
Unfallflucht: Rotes Auto gesucht
14.03.2018 - 16:41 Uhr
Rastatt (red) - Der Fahrer eines roten Kleinwagens hat am Mittwochmorgen in der Bahnhofstraße in Rastatt einen Unfall verursacht und danach das Weite gesucht.

Der Unfallverursacher war gegen 6.40 Uhr in Richtung Kappelenstraße unterwegs. Auf Höhe des Hilberthofs brach er einen Überholvorgang ab und scherte wieder nach rechts ein. Dies tat er jedoch so knapp vor einem Motorroller, dass dessen 49-jähriger Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er stürzte und verletzte sich dabei leicht. Zudem entstand ein Schaden in Höhe von rund 200 Euro.

Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 um Hinweise.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lichtenau
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

05.03.2018
Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Lichtenau (red) - Einen Schaden von rund 1.000 Euro hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Sonntag auf dem Parkstreifen der K 3744 in Höhe des Sportplatzes Lichtenau verursacht. Der Unbekannte stieß gegen einen geparkten BMW und fuhr danach davon (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Unfallflucht in Alemannenstraße

26.02.2018
Unfallflucht in Alemannenstraße
Baden-Baden (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich bereits am Donnerstag in der Baden-Badener Alemannenstraße zugetragen hat. Dort wurde ein schwarzer Toyota gestreift. Der Unfallverursacher hinterließ einen Schaden von mehreren Hundert Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Unfallflucht: Polizei bittet um Hinweise

23.02.2018
Unfallflucht: Polizei bittet um Hinweise
Rastatt (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Mittwoch in Rastatt zugetragen hat. Ein Auto rammte dort einen geparkten Sprinter. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Hinweise aus der Bevölkerung sind erbeten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Auffahrunfall: Polizei bittet um Hinweise

20.02.2018
Aufgefahren: Polizei bittet um Hinweise
Gaggenau (red) - Ein Renault-Fahrer ist am Montag einem VW, der gerade auf die B462 einfahren wollte, von hinten aufgefahren. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von rund 800 Euro. Die Polizei bittet nun um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lahr
Unfallflucht: Frau schwer verletzt

20.01.2018
Unfallflucht: Frau schwer verletzt
Lahr (red) - Auf der A 5 zwischen Lahr und Offenburg ist es am Freitagabend zu einem heftigen Unfall gekommen. Wegen eines Ausweichmanövers überschlug sich der Seat einer Frau. Sie erlitt schwere Verletzungen, der Unfallverursacher fuhr einfach weiter (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen