http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Auffahrunfall in Rastatt
Auffahrunfall in Rastatt
21.03.2018 - 18:02 Uhr
Rastatt (red) - Nach einem Auffahrunfall am frühen Dienstagabend im Kreuzungsbereich der B3 zur K3714, unweit der Autobahnauffahrt in Rastatt, ist ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro zu beklagen.

Ein 56 Jahre alter Fahrer eines Citroën Xsara fuhr kurz vor 18 Uhr einem Citroën Berlingo auf, der verkehrsbedingt angehalten hatte. Das hatte der Xsara-Fahrer laut Polizei offenbar zu spät bemerkt gehabt.

Die beiden beteiligten Autofahrer blieben unverletzt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Offenburg
Kleider flattern über Autobahn: Unfall

17.03.2018
Kleider flattern über Autobahn
Offenburg (lsw) - Eine Auto-Dachbox hat auf der A5 zwischen Offenburg und Appenweier am Samstag einen kuriosen Unfall verursacht. Die Box war während der Fahrt aufgegangen und Kleidungsstücke flatterten heraus. Dadurch kam es aber zu einem Unfall (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zwei Unfälle auf A5 bei Rastatt

08.03.2018
Zwei Unfälle auf A5 bei Rastatt
Rastatt (red) - Knapp 30.000 Euro Gesamtschaden sind bei zwei Unfällen am Mittwoch auf der A5 bei Rastatt entstanden. Ein 54-jähriger Autofahrer wurde leicht verletzt. Zur Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn mussten zwei Spuren zeitweise gesperrt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Vier Verletzte bei Unfall auf A5

06.03.2018
Vier Verletzte bei Unfall auf A5
Rastatt (red) - Ein zu geringer Sicherheitsabstand in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit: Bei einem Auffahrunfall am Montagabend auf der A5 bei Rastatt wurden vier Personen verletzt. Die Polizei geht von einem Schaden von rund 80.000 Euro aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
A5: Langer Stau nach Unfall

02.03.2018
A5: Langer Stau nach Unfall
Rastatt (red) - Bei einem Auffahrunfall sind am Freitag um kurz vor 15 auf der A5 bei der Anschlussstelle Rastatt-Nord drei Menschen leicht verletzt worden. In der Folge kam es auf der Nordfahrbahn zu einem Rückstau, da zwei Fahrspuren gesperrt werden mussten (Symbolfoto: av). »-Mehr
Walldorf
Hund auf A5: Unfall mit sechs Autos

24.02.2018
Hund auf A5: Unfall mit sechs Autos
Walldorf (lsw) - Ein Hund hat auf der A5 zwischen Walldorf und Sandhausen einen Auffahrunfall mit sechs Fahrzeugen verursacht. Zwei Kinder wurden verletzt. Der Hund wurde letztlich erschossen, da es mehr als sechst Stunden lang nicht gelang, ihn einzufangen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die UEFA vergibt die Fußball-Europameisterschaft der Männer 2024 entweder an Deutschland oder die Türkei. Sollte Deutschland nach der Weltmeisterschaft 2006 erneut Ausrichter sein?

Ja.
Nein.
Die Türkei soll erstmals eine EM ausrichten dürfen.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen