http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Abschlusskonzert des Baldreit-Stipendiaten
Abschlusskonzert des Baldreit-Stipendiaten
24.03.2018 - 07:22 Uhr
Baden-Baden (red) - Zum Ende seines Baldreit-Stipendiums in Baden-Baden wird der Komponist und Posaunist Alex Vaughan am heutigen Samstag sein Abschlusskonzert im Café Kunsthalle geben. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Seit Oktober 2017 lebt der 1987 geborene Musiker in Baden-Baden und war bereits beim Silvester-Konzert in der Stiftskirche zu hören.

Für das Konzert konnte der gebürtige Australier die Schwestern Jessica und Vanessa Porter gewinnen - ein junges aufstrebendes Schlagzeug-Duo aus dem Raum Stuttgart, heißt es in einer Mitteilung. Das Percussionduo hat sich ein vielfältiges Repertoire erarbeitet und wird am Konzertabend neben Werken von Vaughan auch Stücke von Steve Reich, Astor Piazzolla, Robert Marino und Compagnie Kahlua präsentieren. Begleitet werden sie bei ausgewählten Werken vom Countertenor Nils Wanderer, der in Weimar lebt und im vergangenen Jahr große Erfolge mit der Johannespassion in Italien feierte. Aber auch Vaughan selbst wird eines seiner Werke an der Posaune präsentieren. Begrüßen wird die Gäste am Konzertabend SPD-Stadtrat Werner Henn als Mitglied der Baldreit-Jury.

Vaughan geht zurück nach Weimar

Für Alex Vaughan geht mit dem Konzert eine spannende Zeit in Baden-Baden zu Ende: Neben seiner künstlerischen Arbeit und den vielen Begegnungen in Baden-Baden wird ihm das Stipendium vor allem deshalb in Erinnerung bleiben, weil er hier zum ersten Mal Vater geworden ist und seit einigen Monaten mit seiner Frau und seinem Sohn in der Baldreit-Wohnung lebt. Nach dem Stipendium wird es für Vaughan und seine Familie zurück nach Weimar gehen.

Das Konzert ist eine Veranstaltung der Stadt Baden-Baden und wird unterstützt von der Staatlichen Kunsthalle sowie der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau.

Foto: Stadtpressestelle

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Höhepunkt des Abends: das Fine-Fones-Saxophone-Quartet, bestehend aus Peter Lehel, Olaf Schönborn, Christian Steuber und Pirmin Ullrich. Foto: Tzschaschel

20.03.2018
Grandioses Konzert
Rastatt (tzs) - Das Sinfonische Blasorchester Mittelbaden lieferte in der Badner Halle ein grandioses Konzert ab. Höhepunkt war eine deutsche Erstaufführung mit dem Fine-Fones-Saxophone-Quartet um Peter Lehel. Zum Schluss gab es stehende Ovationen (Foto: tzs). »-Mehr
Karlsruhe
Blumenkinder auf Zeitreise

19.03.2018
Hippies erobern das Staatstheater
Karlsruhe (red) - Einen Heidenspaß mit den alten Hippies haben die Zuschauer im neuen Musical des Badischen Staatstheaters Karlsruhe. Buntes Treiben, ein paar aktuelle Anspielungen und zündende Musik machen aus dem guten alten "Hair" ein ungetrübtes Vergnügen (Foto: Grünschloß. »-Mehr
Baden-Baden
Neue rumänische Musik im Rathaus

16.03.2018
Neue rumänische Musik im Rathaus
Baden-Baden (red) - Das 45. Rathauskonzert der Vereinigung Korrespondenzen Baden-Baden widmet sich am Freitag der traditionellen Musik und der Kunstmusik aus Rumänien. Das originelle Programm, so der Veranstalter, umfasst auch eine Uraufführung (Archivfoto: red). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Frank Dupree konzertiert am 23. März in der Reithalle Rastatt. Foto: privat

08.03.2018
"Preludes" mit Dupree
Rastatt (red) - Der SparkasseRastatt-Gernsbach ist es erneut gelungen, den Musikbotschafter der Stadt Rastatt und Pianisten Frank Dupree für ein Konzert in der Reithalle zu gewinnen. Dieses läuft am 23. März ab 19.30 Uhr unter der Überschrift "Preludes" (Foto: privat). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Für Vereinstreue Geehrte und Ehrende des Frauenchors: Maria Riehle, Manuela Dresel, Christina Hörth, Edith Reith, Evelyne Krausbeck, Emmy Roth, Dorothea Herdt, Vera Engelmann, Angela Nöll und Elvira Schindler (von links).  Foto: wv

08.03.2018
Resümee in gesungener Form
Bühl (wv) - Es dürfte nicht oft vorkommen, dass Rechenschaftsberichte gesungen werden. In der Hauptversammlung des Bühler Frauenchors geschah dies. Dirigentin Christina Hörth besang solo mit einem Lied die musikalische Weiterentwicklung des "Leistungschors" (Foto: wv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Angesichts der aktuellen Regierungskrise um die Asylpolitik ist laut Umfrage fast jeder zweite Deutsche für eine Ablösung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen