http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Zeugen für Unfallflucht gesucht
Zeugen für Unfallflucht gesucht
10.04.2018 - 16:58 Uhr
Rastatt (red) - Die Beamten des Polizeireviers Rastatt sind nach einer Unfallflucht auf einem Kundenparkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Murgtalstraße auf der Suche nach dem noch unbekannten Verursacher.

Am Montag gegen 16 Uhr beschädigte dieser mit seinem Fahrzeug, vermutlich beim Ausparken, einen weißen Toyota Aygo mit Karlsruher Kennzeichen. Ohne sich um den Schaden von etwa 2.000 Euro zu kümmern, suchte der Unbekannte im Anschluss das Weite, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeireviers Rastatt unter der Telefonnummer (07222) 7610 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Mehrere Hunderttausend Euro Schaden nach Einbruch

10.04.2018
Enormer Diebstahlschaden
Baden-Baden (red) - Noch unbekannte Täter sind in der Nacht auf Dienstag in ein Modehaus in der Innenstadt eingebrochen. Der Wert der entwendeten Kleidungsstücke dürfte nach ersten Erkenntnissen der Polizei mehrere Hunderttausend Euro betragen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Schlägerei mit zwei Verletzten

10.04.2018
Schlägerei mit zwei Verletzten
Baden-Baden (red) - Bei einer Schlägerei in Baden-Baden sind am Montagabend zwei Männer verletzt worden. Die Streithähne waren bereits geflüchtet, als die Polizei eintraf. Die Beamten konnten jedoch vier mutmaßlich beteiligte junge Männer in ihrem Auto stoppen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Totschlag oder doch ein Unfall?

10.04.2018
Totschlag oder Unfall?
Baden-Baden (nie) - War es Totschlag oder ein Unfall, was sich im September 2017 in einer Obdachlosenunterkunft in Oos abgespielt hat? Das soll das Baden-Badener Landgericht jetzt klären. Ein Mittvierziger ist angeklagt, seine damalige Freundin tödlich verletzt zu haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
18-Jähriger bei Schlägerei fast vor einfahrenden Zug geschubst

09.04.2018
18-Jähriger vor Zug geschubst
Pforzheim (lsw) - Bei einer Schlägerei am Eutinger Bahnhof in Pforzheim ist ein 18-Jähriger fast von einem einfahrenden Zug erfasst worden. Ein Unbekannter habe den Mann bei einer Schlägerei in Richtung des Zuges geschubst, so die Polizei (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim
Mit Roller vor Polizei geflüchtet

09.04.2018
Mit Roller vor Polizei geflüchtet
Bietigheim (red) - Die Flucht eines jugendlichen Rollerfahrers vor der Polizei hat am Sonntagabend möglicherweise zu gefährlichen Situationen für andere Verkehrsteilnehmer geführt. Die Polizei sucht nach Zeugen und Betroffenen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Urlaub im eigenen Land stand bei den Deutschen im ersten Halbjahr 2018 wieder hoch im Kurs. Ist Deutschland auch ein beliebtestes Reiseziel von Ihnen?

Ja.
Ja, aber nur für Kurzurlaube.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen