http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
17-Jähriger nach Sturz schwer verletzt
17-Jähriger nach Sturz schwer verletzt
17.04.2018 - 15:03 Uhr
Sinzheim (red) - Ein 17-jähriger Mountainbiker ist am Montagabend gegen 21.45 Uhr den Eichenweg bergab gefahren und dabei gestürzt. Der Jugendliche, der bei dem Unfall keinen Helm trug, verletzte sich schwer und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Nach Polizeiangaben wurde er stationär aufgenommen.
BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Achern
Überfall auf Lottofiliale: 17-Jähriger in Haft

16.04.2018
Raubüberfall: Trio ermittelt
Achern (red) - Nach einem Raubüberfall auf eine Acherner Lottofiliale vor knapp zwei Wochen hat die Polizei drei Tatverdächtige im Alter von 17 und 18 Jahren ermittelt. Das Trio hatte das Geschäft unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe überfallen und war mit Bargeld geflüchtet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Suchaktion nach Vermisstem in Waldgebiet

16.04.2018
Suchaktion in Waldgebiet
Baden-Baden (red) - Eine großangelegte Suche hat am Sonntag im Wald zwischen Neuweier und Geroldsau stattgefunden. Eine Frau hatte ihren Mann, der dort einen Spaziergang gemacht hatte, als vermisst gemeldet. Auch ein Polizeihubschrauber und Suchhunde waren im Einsatz (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kuppenheim
Junge Frau kämpft sich zurück ins Leben

16.04.2018
Junge Frau kämpft sich zurück
Kuppenheim (hli) - Bei einem unverschuldeten Autounfall am 5. Juli 2013 an der Kreuzung B 3/36/462 bei Rastatt hat eine damals 18-jährige Kuppenheimerin ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Seither kämpft sich die junge Frau Schritt für Schritt ins Leben zurück (Foto: hli). »-Mehr
Lahr
Wasserleiche ist vermisster 18-Jähriger aus Lahr

16.04.2018
Tragischer Unfall eines 18-Jährigen
Lahr (red) - Bei der Ende März gefundenen Wasserleiche bei Schwanau (Ortenaukreis) handelt es sich um den seit den als vermisst gemeldeten 18-Jährigen aus Lahr. Das hat die DNA-Untersuchung ergeben. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
27-Jähriger mit über vier Promille aufgegriffen

16.04.2018
27-Jähriger mit über vier Promille
Karlsruhe (red) - Die Bundespolizei hat am Karlsruher Bahnhof einen völlig betrunkenen Mann liegend auf dem Boden aufgefunden. Ein Alkotest ergab einen Wert von über vier Promille. Der 27-jährige Karlsruher musste die Nacht in einer Zelle verbringen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz