http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Teenager verprügelt Gegner mit Gürtel
Teenager verprügelt Gegner mit Gürtel
24.04.2018 - 09:52 Uhr
Rastatt (red) - Was genau einen 18-Jährigen am frühen Montagabend dazu verleitet hatte, einen ein Jahr älteren Besucher einer Grünanlage unweit der Pagodenburg unvermittelt körperlich anzugreifen, hat die Polizei bislang noch nicht ermitteln können.

Fest steht laut einer Mitteilung vom Dienstag, dass der alkoholisierte junge Mann seinen 19-jährigen Kontrahenten kurz vor 17.30 Uhr plötzlich mit Schlägen traktierte. Anschließend nahm er einen Gürtel und schlug mit diesem mehrfach auf seinen afghanischen Landsmann ein.

Die hinzugerufenen Beamten mussten den 18-Jährigen aufgrund seines aggressiven Verhaltes in Gewahrsam nehmen. Er sieht nun einem Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung entgegen. Das Opfer musste später mit leichten Verletzungen in einer Rastatter Klinik versorgt werden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Von sinnlos bis ungesund

03.04.2018
Von sinnlos bis ungesund
Bühl (red) - Heutzutage versuchen Teenager, bei jedem Trend mitzumachen. Ständig verlangen sie neue Produkte, um nicht als "uncool" angesehen zu werden. Doch manche Trends haben nichts mehr mit Coolness zu tun. Viele sind einfach nur unvernünftig oder sogar ungesund (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Ein Schneckenhaus für jedermann

03.04.2018
Winzlinge, die viel bieten
Bühl (red) - Jochen Müller, ein Schreinermeister, der Tiny-Häuser baut, sagt: "Der Besitzer eines Minihauses auf Rädern ist sehr mobil und genießt die Freiheit, dorthin zu fahren, wo zum Beispiel gerade die Sonne scheint. Tiny-Häuser sind winzig - aber bieten viel (Foto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Hannes Beckert mit Anna, Eva und Stefan (von rechts); im Bild fehlt Isabel, stellvertretend für die Mama hält Rufina das Poster zum Stück ´Die kleine Hexe´ Foto: Behrendt

03.04.2018
Bühnentalent in den Genen
Ötigheim (manu) - Bühnentalent in den Genen: Hannes Beckert ist ein Urgestein der Volksschauspiele Ötigheim. Der fast 70-Jährige hat in über 100 Rollen mitgewirkt, sich als Regisseur Lorbeeren verdient und mit seiner Passion fürs Theater auch Familienmitglieder (Foto: manu) angesteckt. »-Mehr
Gernsbach
Ein Leben ohne Handy

09.02.2015
Ein Leben ohne Handy
Gernsbach (red) - Man steigt in einen Bus ein und sieht eine Gruppe von Jugendlichen, die alle in ihr Handy (Symbolfoto: dpa) vertieft sind und kaum miteinander kommunizieren - ein Beispiel aus dem Alltag, das sicherlich jeder kennt. Für viele Menschen ist das eigene Handy scheinbar sehr wichtig. Aber warum? »-Mehr
Baden-Baden
Qualität der Mitarbeiter wird im Spa der Zukunft wichtiger als Produktinnovationen

23.11.2012
Mitarbeiter Kern des guten Spa
Baden-Baden (red) - Jedes Spa ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Davon ist Heinz Kroehl (Foto: Viering), Präsident der European Spa Academy (ESA) überzeugt. Gerade in der Zukunft werde die Qualität des Personals noch wichtiger als neue Produkte. Er fordert daher eine gute Ausbildung. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Hans-Georg Maaßen ist nach massiver Kritik an seiner Arbeit nicht mehr Verfassungsschutz-Präsident, sondern wird zum Staatssekretär im Innenministerium befördert. Finden Sie diese Entscheidung gut?

Ja.
Nein.
Das ist eine Frechheit.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen