http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Unfallflucht in Baden-Baden
Unfallflucht in Baden-Baden
25.04.2018 - 16:46 Uhr
Baden-Baden (red) - Einen Schaden von etwa 1.000 Euro hinterließ ein unbekannter Autofahrer nach einer Unfallflucht auf dem Besucherparkplatz einer Behörde in der Briegelackerstraße 21. Am Dienstagmorgen zwischen 8 Uhr und 8.20 Uhr wurde eine dort abgestellte blaue Mercedes E-Klasse an deren vorderen linken Seite auf noch unbekannte Weise beschädigt, heißt es im Polizeibericht.

Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter der Telefonnummer (07221) 6800 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Zeugen für Unfallflucht gesucht

15.04.2018
Zeugen für Unfallflucht gesucht
Sinzheim (red) - Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall, der sich zwischen Mittwoch, 11. April, und Samstag, 15. April, in Sinzheim zugetragen hat. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Der beschädigte Opel war in der Kartunger Straße geparkt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zeugen für Unfallflucht gesucht

10.04.2018
Zeugen für Unfallflucht gesucht
Rastatt (red) - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen. Der Autofahrer soll am Montag in Rastatt beim Ausparken in der Murgtalstraße ein anderes Auto beschädigt haben. Danach flüchtete der Unfallverursacher. Der Vorfall trug sich auf einem Parkplatz zu (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Unfallflucht vor Garten-Center

08.04.2018
Unfallflucht vor Garten-Center
Rastatt (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Samstagmittag in Rastatt ereignet hat. Dabei wurde zwischen 12.30 und 13.20 Uhr ein vor einem Garten-Center abgestellter grauer Ford Focus vom Fahrer eines anderen Wagens beschädigt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt / Baden-Baden
16-Jähriger nach Verfolgungsfahrt und Unfallflucht gestellt

05.04.2018
Verfolgungsjagd endet mit Unfall
Rastatt/Baden-Baden (red ) - Über mehrere Kilometer hinweg und mit ausgeschaltetem Licht versuchte ein Rollerfahrer in der Nacht auf Donnerstag die Polizei abzuhängen. Die rasante Fahrt des 16-Jährigen endete schließlich mit einem Unfall in Sandweier (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lahr
Unfallflucht: Frau schwer verletzt

20.01.2018
Unfallflucht: Frau schwer verletzt
Lahr (red) - Auf der A 5 zwischen Lahr und Offenburg ist es am Freitagabend zu einem heftigen Unfall gekommen. Wegen eines Ausweichmanövers überschlug sich der Seat einer Frau. Sie erlitt schwere Verletzungen, der Unfallverursacher fuhr einfach weiter (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz